SWR - Südwestrundfunk

Margot Käßmann in "lesenswert sachbuch"
Bei Moderator Walter Janson stellt die Theologin ihr neustes Buch über das Sterben vor
5. Februar 2015, 23.15 Uhr im SWR Fernsehen

Mainz (ots) - In der Literatursendung "lesenswert sachbuch" im SWR Fernsehen spricht am Donnerstag, 5. Februar 2015, ab 23.15 Uhr die Theologin und Autorin Margot Käßmann mit Moderator Walter Janson über ihre neueste Buchveröffentlichung "Das Zeitliche segnen. Voller Hoffnung leben. In Frieden sterben." Außerdem präsentiert Walter Janson seine Empfehlungen zu den derzeitigen Neuerscheinungen auf dem Sachbuchmarkt.

"Das Zeitliche segnen. Voller Hoffnung leben. In Frieden sterben." heißt das neue, im Verlag adeo erschienene Buch von Margot Käßmann. "Ich bin überzeugt: Es tut gut, ans Sterben zu denken - für das Leben! Gerade wer die eigene Endlichkeit und die anderer nicht ignoriert, lebt intensiver", weiß die Theologin aus eigener Erfahrung. Margot Käßmann schreibt offen über eigene Verlusterfahrungen und wie sie diese Verluste ertragen hat. Darüber, wie man in schweren Zeiten Trost findet. Das Buch soll Mut machen, sich beizeiten den großen Fragen des Lebens und Sterbens zu stellen. Es erscheint in einer Zeit, in der das Thema Sterbehilfe diskutiert wird. Die Autorin versucht, unserer Gesellschaft einen anderen Umgang mit dem Sterben aufzuzeigen und legt dar, welchen Gewinn diese davon hat.

"lesenswert sachbuch" am Donnerstag, 5. Februar, 23.15 Uhr im SWR Fernsehen. Wiederholung am 8. Februar, 8.45 Uhr in der "Sonntagsmatinee" im SWR Fernsehen und um 10.15 Uhr in 3sat.

Pressekontakt: Sibylle Schreckenberger, Tel.: 06131 929-32755, Sibylle.Schreckenberger@SWR.de

Original-Content von: SWR - Südwestrundfunk, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: SWR - Südwestrundfunk

Das könnte Sie auch interessieren: