SWR - Südwestrundfunk

SWR Fernsehene Programmhinweise und -änderungen von Freitag, 09.01.15 (Woche 2) bis Mittwoch, 04.02.15 (Woche 6)

Baden-Baden (ots) - Freitag, 09. Januar 2015 (Woche 2)/08.01.2015

Nachgelieferten Untertitel und Erstsendedatum für SR beachten!

18.50 SR: Wir im Saarland

Notfallrettung - Ein Besuch in der Rettungsarena des DRK Erstsendung: 27.01.2012 in SR

Samstag, 10. Januar 2015 (Woche 3)/08.01.2015

Nachgelieferten Untertitel und Erstsendedatum für SR beachten!

10.00 SR: Wir im Saarland (WH von FR) Notfallrettung - Ein Besuch in der Rettungsarena des DRK Erstsendung: 27.01.2012 in SR

Samstag, 10. Januar 2015 (Woche 3)/08.01.2015

Geänderten Untertitel beachten!

16.15 (VPS 17.00) BW+RP: Amerikas legendäre Trails: Der Anza Trail Auf historischen Spuren durch Arizona und Kalifornien Folge 1/3

Samstag, 10. Januar 2015 (Woche 3)/08.01.2015

Geänderten Untertitel beachten!

17.00 SR: Amerikas legendäre Trails: Der Anza Trail Auf historischen Spuren durch Arizona und Kalifornien Folge 1/3

Montag, 12. Januar 2015 (Woche 3)/08.01.2015

Nachgelieferten Untertitel und Erstsendedatum für SR beachten!

06.30 SR: Wir im Saarland (WH von FR) Notfallrettung - Ein Besuch in der Rettungsarena des DRK Erstsendung: 27.01.2012 in SR

Montag, 12. Januar 2015 (Woche 3)/08.01.2015

Nachgelieferten Untertitel und Erstsendedatum für SR beachten!

10.20 SR: Wir im Saarland (WH von FR) Notfallrettung - Ein Besuch in der Rettungsarena des DRK Erstsendung: 27.01.2012 in SR

Montag, 12. Januar 2015 (Woche 3)/08.01.2015

Gast für SR beachten!

18.15 SR: saartalk.

mit Jean Asselborn

Montag, 12. Januar 2015 (Woche 3)/08.01.2015

Nachgelieferten Untertitel und Erstsendedatum für SR beachten!

18.50 SR: direkt dabei

Startklar - Geschichten am Saarbrücker Flughafen Erstsendung: 24.01.2011 in SR

Donnerstag, 15. Januar 2015 (Woche 3)/08.01.2015

21.00 Marktcheck

Moderation: Jana Kübel

Diesmal mit folgenden Themen:

   - Autokauf - wenn die Mängelliste plötzlich immer größer wird
   - Rahm-Spinat - welche Packung treibt Popeye zu Höchstleistungen?
   - E-Bike - wenn das neue Rad einfach nicht funktioniert
   - Schönheits-Behandlung - der Wunsch nach dem perfekten Gesicht
   - Bauärger - wenn bei der Fertigstellung manches schief läuft
   - Ding der Woche - alles frisch aus dem Wasserhahn 

Donnerstag, 15. Januar 2015 (Woche 3)/08.01.2015

Nachgelieferten Untertitel und Erstsendedatum für SR beachten!

05.05 SR: direkt dabei (WH von MO) Startklar - Geschichten am Saarbrücker Flughafen Erstsendung: 24.01.2011 in SR

Mittwoch, 28. Januar 2015 (Woche 5)/08.01.2015

Tagestipp

21.00 Der Bäckerberater Folge 1/2

Markus Messmer ist ein leidenschaftlicher Bäcker alter Schule. Sauerteig, natürliche Zutaten, traditionelles Backhandwerk - vieles davon ist den Bäckereien landauf, landab abhandengekommen. Von den Backshops mit ihren tiefgekühlten Teiglingen ganz zu schweigen. Markus Messmer bringt Bäckern wieder das gute alte Handwerk bei. Im Teil eins ist er bei Bäckermeister Peter Liebenstein in Neustadt an der Weinstraße. Der hat nämlich ein Problem: Er will es allen Kunden recht machen, hat sich in wenigen Jahren auf 900 verschiedene Backwaren verzettelt, und kommt nicht mehr nach. Auch kann er die viele Arbeit kaum noch bewältigen. Doch was tun, um die Kunden weiter zu halten und trotzdem noch mehr Qualtät anzubieten? Markus Messmer verspricht Hilfe, aber wird er die leisten können? Da sind noch die skeptischen Eltern, die einst die Bäckerei betrieben haben, und die nun ihre alten Erfolgsrezepte gefährdet sehen. Und Peter Liebenstein selbst: Wird er wirklich den Weg, den ihm der Berater aufzeigt, gehen?

Donnerstag, 29. Januar 2015 (Woche 5)/08.01.2015

Zusätzlichen Gast beachten!

23.15 lesenswert

Mit Felicitas von Lovenberg Gäste: Nino Haratischwili und Wieland Backes

Sonntag, 01. Februar 2015 (Woche 6)/08.01.2015

08.30 Menschen unter uns

Geprügelte Kinder "Ich hatte nur Angst, dass es wieder Schläge gibt" Erstsendung: 12.10.2014 in WDR

Die Dokumentation begleitet Tilman R. (Jahrgang 1945) und Helga G. (Jahrgang 1940) an die Orte ihrer Kindheit. An diesen Plätzen wird spürbar, wie tief sich die Schläge ins Gedächtnis eingebrannt haben. Tilman wurde mit Ohrfeigen, aber auch mit der Reitpeitsche gezüchtigt, denn das Böse - davon war sein Vater, der Pfarrer, überzeugt - musste Kindern ausgetrieben werden. Die Strafaktionen dienten dazu, den Willen zu brechen - ein über Jahrhunderte anerkanntes Mittel in der Erziehung. Tilman trifft während der Dreharbeiten seine Schwester Barbara, die sich nur allzu gut an die unbarmherzigen elterlichen Maßnahmen erinnert.

Helgas Eltern und Verwandte waren überzeugte Nationalsozialisten. Ihr Onkel, der schon in der SS sein Unwesen getrieben hatte und Anfang der 50er-Jahre wegen "Verbrechen gegen die Menschlichkeit" zu einem Jahr Gefängnis verurteilt wurde, schlug sie oft. Die Mutter schlug ihre Tochter mit der Handkante in den Nacken, wenn sie nicht "brav" war. Die Demütigungen sitzen Helga noch heute in den Knochen - nicht nur im übertragenen Sinne: täglich muss sie Schmerztabletten nehmen. Als Helga ihre Kinder bekam, schwor sie: "Dich schlag ich nie".

Auch in der Schule gehörten Schläge dazu. Erst 1973 verbot der Gesetzgeber die körperliche Bestrafung in allen öffentlichen Einrichtungen und im Jahr 2000 entschied der Bundestag nach langer Debatte, dass Kinder auch zu Hause ein Recht auf gewaltfreie Erziehung haben.

Mittwoch, 04. Februar 2015 (Woche 6)/08.01.2015

Tagestipp

20.15 betrifft: Das System Netto

Netto - das ist die Nummer drei im deutschen Lebensmitteldiscount. Glaubt man dem Unternehmen, so scheint sich die Edeka-Tochter mit einem ganz besonderen Konzept etabliert zu haben. Netto will mit Markenprodukten überzeugen, mit Frische, mit einem Biolabel und das alles zu einem günstigen Preis. Das Konzept scheint insofern zu funktionieren, dass viele Kunden tatsächlich angeben wegen der günstigen Preise hier einzukaufen. Entspricht also die Wahrnehmung der Kunden dem selbstgesetzten Werbeideal? "betrifft" fragt sich: frisch, Bio und vor allem preiswert - wie passt das zusammen? Wer zahlt vielleicht letztlich die günstigen Preise? Edgar Verheyen hat das "System Netto" über ein Jahr lang untersucht.

SWR Pressekontakt: Johanna Leinemann, Tel 07221/929-22285, johanna.leinemann@swr.de

 
Original-Content von: SWR - Südwestrundfunk, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: SWR - Südwestrundfunk

Das könnte Sie auch interessieren: