SWR - Südwestrundfunk

Renata Sappert ist neue Leiterin des SWR-Studios Koblenz
Nachfolgerin von Barbara Harnischfeger tritt neues Amt zum 1. Januar 2015 an

Mainz/Koblenz (ots) - Renata Sappert übernimmt zum 1. Januar 2015 die Leitung des SWR-Studios in Koblenz. Die bisherige Redaktionsleiterin bei SWR4 in Rheinland-Pfalz folgt Barbara Harnischfeger, die sich im Oktober 2014 in den Ruhestand verabschiedet hatte.

SWR-Landessenderdirektorin Rheinland-Pfalz Simone Schelberg: "Wir haben mit Renata Sappert weiterhin eine gute Kennerin der Regionen im Land, die außerdem multimediale Berufserfahrung mitbringt. Ich freue mich, mit der Kollegin eine kompetente erste Journalistin für die Studioleitung in Koblenz gewonnen zu haben, die mit ihrer sympathischen Art eine verbindliche Repräsentantin des SWR vor Ort sein wird."

Renata Sappert (45) studierte Anglistik in Tübingen und Brisbane (Australien). Während ihres Studiums arbeitete sie als Reporterin im damaligen SWF-Studio im Hörfunk. Mit der Fusion zum SWR wechselte sie nach Mainz, wo sie zunächst als Reporterin für SWR4 und für das ZDF arbeitete. Bei SWR4 arbeitete sie sodann als Redakteurin, Moderatorin, Chefin vom Dienst und war stellvertretende Leiterin der Abteilung SWR4 Regionale Information. Zuletzt leitete sie die Redaktion Unterhaltung und war stellvertretende Abteilungsleiterin von SWR4 Service und Unterhaltung.

Ein Foto zum Download finden Sie unter ARD-Foto.de.

Pressekontakt:

Heike Rossel, Tel.: 06131 929-33272, heike.rossel@swr.de

Original-Content von: SWR - Südwestrundfunk, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: SWR - Südwestrundfunk

Das könnte Sie auch interessieren: