SWR - Südwestrundfunk

Südwestrundfunk (SWR): Die Themen für die Woche 40 vom 1. bis 5. Oktober 2001

    Baden-Baden (ots) -      
    
    Kaffee oder Tee? - Das Nachmittagsbuffet
    
    Montag, 1. Oktober 2001
    
    Moderation: Patricia Küll
    
    16.05 Uhr    Tipps und Tricks: Hautnah: "Make-up-Trends der
                        Herbst/Winter Saison 2001"
                        Expertin: Elke Semmelmann, Visagistin
    16.15 Uhr    Kochen und Backen: Essen und Trinken: "Kümmel, Macis
                        und Muskat"
    16.45 Uhr    Gute Reise: "Barbados", beim "Gute-Reise-Rätsel" sind
                        250,- DM zu gewinnen
    
    Die östlichste der karibischen Inseln, Barbados, gehört zu den
"Kleinen Antillen". Barbados blieb nahezu vier Jahrhunderte lang
britisch. Und der englische Einfluß ist heute noch überall zu spüren.

    Der alten Brücke über den Constituition River verdankt die
Hauptstadt Bridgetown ihren Namen. Auch wenn die Kernstadt selbst
nicht einmal 7000 Einwohner hat, die 100000 Menschen des
Einzugsgebietes machen Bridgetown zu einer quirligen
Karibikmetropole. Seit 1966 ist Barbados ein unabhängiger Staat im
Commonwealth mit einer eigenen Währung.
    
    17.05 Uhr    Gäste und Feste: "Apfel und Birnen-Fest", mit Dagmar
                        von Cramm
    17.10 Uhr    Kaffee oder Tee?-Quiz, bis zu 500,- DM sind zu
                        gewinnen
    17.20 Uhr    Abenteuer Alltag: Recht und Finanzen (Call-In): "Krise
                        und Börse - Rat für Aktionäre"
                        Im Studio Dieter Möller, ARD-Börsenexperte
    
    Nach vielen Hochs und schnellen, steilen Aufwärtsentwicklungen in
den letzten Jahren, sind zur Zeit viele Aktienkurse eher auf dem Weg
nach unten. Wie soll man sich als Anlegewilliger jetzt verhalten? Der
Experte im Studio beantwortet dazu die Fragen der Zuschauer live am
Telefon.
    
    17.45 Uhr    Atelier: "Öl: lebhafte Farben: Heute wird ein
                        Papageienpaar gezeichnet"
                        Mit Manfred Jung, Theatermaler
    
    Dienstag, 2. Oktober 2001
    
    Moderation: Patricia Küll
    
    16.05 Uhr    Tipps und Tricks: Werkstatt: "Baumscheibe auf Rollen"
                        Mit Thomas Röhrig
    16.15 Uhr    Kochen und Backen: Lafer kocht: "Melone: Salat von
                        Honigmelone auf Flusskrebsschwänzen;        
                        Melonen-Parmaschinken-Sülzchen auf
                        Rucola-Melonen-Salat und Parmesan"
    16.45 Uhr    Gute Reise: "Piemont", beim "Gute-Reise-Rätsel" sind
                        250,- DM zu gewinnen.
    
    Das Piemont, das ist das endlose, weinbewachsene Hügelmeer des
Monteferrato, die sanfte Voralpenlandschaft um Ivrea und Biella, die
von mediterranem Flair umwehten Seen im Nordosten, ja selbst für die
große hingeplättete Po-Ebene. Denn auch der Po, ist ein Kind der
piemontischen Berge.

    Vor allem für Feinschmecker ist das Piemont ein wunderbares
Reiseziel, Trüffel und Wild im Herbst dazu der Barolo, einer der
besten Rotweine der Welt.
    
    17.05 Uhr    Kochschule live: "Schnitzel", mit Susanne Hornikel
    17.10 Uhr    Kaffee oder Tee? - Quiz, bis zu 500,- DM sind zu
                        gewinnen
    17.20 Uhr    Abenteuer Alltag: Arbeit & Rente (Call-In):
                        Hinzuverdienst zu Renten
                        Experte im Studio: Thomas Brochlos, BfA in Stuttgart
    
    Bei der regulären Altersrente ab 65 ist die Frage des zulässigen
Hinzuverdienstes sehr einfach zu beantworten: es gibt keine Grenze.
Rentnerin und Rentner dürfen nach Ablauf des Monats, in dem sie das
65.Lebensjahr vollenden, zusätzliches Erwerbseinkommen haben, ohne
dass die Rente gekürzt wird. Der Experte im Studio beantwortet dazu
die Fragen der Zuschauer live am Telefon.
    
    17.45 Uhr    Programmtipps Medienkunstpreis
                        Hinweis auf den Programmschwerpunkt
                        "CTRL [SPACE] - die wachsame Gesellschaft"
    
    "Big Brother is watching you" - sehen, ohne gesehen zu werden,
überwachen, kontrollieren, abhören, das ist unsere Realität in einer
computervernetzten Welt. Eine Reihe ausgewählter Sendungen in
Fernsehen und Hörfunk zum Thema "CTRL [SPACE] - die wachsame
Gesellschaft" werden im SÜDWEST Fernsehen, ARTE, 3sat und
SWR2-Hörfunk vom 1. bis 19. Oktober ausgestrahlt.
    
    17.50 Uhr    Frank Laufenbergs Musikgeschichten: Afro Celt Sound
                        System und Peter Gabriel: "When you're falling"
    
    
    Mittwoch, 3. Oktober 2001
    
    Verkürzte Sendung: 16.06 Uhr bis 17.00 Uhr, wg. Tag der Deutschen
    Einheit!
    
    Moderation: Jürgen Hörig
    
    16.05 Uhr    Kochen und Backen: Einfach Köstlich!: "Leib und
                        Magenspeise"
                        Mit Frank Seimetz
    16.35 Uhr    Gute Reise: "Frankreichs wilder Westen: die Bretagne
                        und die Normandie"
                        Beim "Gute-Reise-Rätsel" sind 250,- DM zu gewinnen
    

    Donnerstag, 4. Oktober 2001
    
    Moderation: Patricia Küll
    
    16.05 Uhr    Weinecke: "Weinherstellung live: Gärung"
                        Im Studio: Werner Eckert, Weinexperte
    
    Wie wird aus Traubensaft Wein? Na, von selbst, werden die meisten
denken. Aber weit gefehlt. Guter Wein ist viel Arbeit - auch nach der
Traubenlese noch. Wie es geht, das will die Sendung "Kaffee oder
Tee?" im Südwestfernsehen genau wissen und den Zuschauern vermitteln.
Live im Studio unter den Augen der Kameras wird jeder Schritt
transparent. Im wahrsten Sinne des Wortes, in einen Glasballon kann
man eben besser hineinsehen als in ein Fass. Heute gibt's
Informationen zur Gärung. Zwei Wochen später steht der "Abstich" an.
Der junge Wein wird von der Hefe getrennt, "geschönt" und
geschwefelt. Werner Eckert, SWR-Fachredakteur, versucht sich als
"Weinmacher" im Studio. Rat und Hilfe geben im Hintergrund die
Wissenschaftler der Staatlichen Lehr- und Forschungsanstalt in
Neustadt an der Weinstraße. Und wenn die Mühe sich gelohnt hat, dann
wird der Wein in einem Gewinnspiel unter den Zuschauern verlost.
    
    16.15 Uhr    Kochen und Backen: Alfredissimo - zu Gast: Thomas
                        Anders: "Bandnudeln mit Lachs und Spinat - Renate's
                        grüne Soße mit Eiern"
    16.45 Uhr    Gute Reise: "Lüneburger Heide"
    
    Zu gewinnen beim "Gute Reise-Rätsel" sind 2 Übernachtungen für 4
Personen in einem Hotel in Soltau, 2 x freier Eintritt in den
Heidepark Soltau, 1 mal Mittagessen mit Wumbo, dem Maskottchen des
Heideparks. Die Anreise ist per Bahn. Eines der beliebtesten Urlaubs-
und Ausflugsziele in Norddeutschland ist die Lüneburger Heide, die
sich zwischen Aller und der unteren Weser im Südwesten und der Elbe
im Nordosten erstreckt. Die Nord-Süd-Ausdehnung dieses größten
Heidegebietes Deutschlands beträgt etwa 110 Kilometer, die
Ost-West-Ausdehnung zwischen 70 und 130 Kilometer. Den Westrand der
Heide markiert das Städtchen Verden an der Aller, östlicher
Außenposten ist Uelzen. Hauptsaison in der Heide sind die Monate
August und September, wenn das Heidekraut blüht, doch lohnt sich auch
ein Besuch zu jeder anderen Jahreszeit.
    
    17.05 Uhr    Tipps und Tricks: Alles frisch: "Endivien",
                        Expertin: Silke Bauer, Ernährungswissenschaftlerin
    17.10 Uhr    Kaffee oder Tee? - Quiz, bis zu 500,-DM sind zu
                        gewinnen
    17.25 Uhr    Abenteuer Alltag: Startklar (Call-In): "Fahrradtouren,
                        -reisen"
                        Im Studio Jutta Wagner
                        Allgemeiner Deutscher Fahrrad-Club Landesverband
                        Baden-Württemberg (ADFC)
    
    Ob anspruchsvolles Tourenradeln oder gemütlicher Familientrip,
geführte Reise mit Gepäcktransport oder individuell gestaltete Reise,
neue Eindrücke ganz anderer Art als per Auto sind sicher.

    Was gibt es dabei zu beachten? Die  Expertin vom Allgemeinen
Deutschen Fahrrad-Club beantwortet die Fragen der Zuschauer live am
Telefon.
    
    17.50 Uhr    Haushaltstipp: "Siebe und Seiher", Expertin: Tina
Möhnle, Hauswirtschaftslehrerin
    
    
    Freitag, 5. Oktober 2001
    
    Moderation: Patricia Küll
    
    16.05 Uhr    Tipps und Tricks: Mein grüner Daumen: "Dahlien -
                        Blütenzauber bis zum ersten Frost"
                        Experte: Volker Heß, Gärtnermeister
    
    Mit einem großartigen Feuerwerk der Farben verabschiedet sich die
Dahlie vom Sommer. Die temperamentvolle Mexikanerin zeigt dem Herbst
ihr feurig-flammendes Farbspiel, unermüdlich bis zum ersten Frost.
Jetzt ist die beste Zeit in Dahliengärten extravagante oder
romantische Sorten für die nächste Saison kennen zu lernen. Denn
keine ist wie die andere und für jeden gibt es eine Lieblingsdahlie.
Der Gärtnermeister beantwortet Fragen der Zuschauer live am Telefon
unter der Nummer 0180-229-1545
    
    16.15 Uhr    Kochen und Backen: Kochkunst mit Klink: "Oktobermöhren
                        - eine zarte Versuchung: Gewürzkarotten mit Yufka,
                        Karottensuppe mit Nussklößchen "
    16.45 Uhr    Gute Reise (Call-In): "Urlaub auf dem Bauernhof auch
                        im Herbst und Winter"
                        Experte: Joachim Bech, SWR-Reiseredakteur
    
    Land und Leute kennlernen, das geht kaum ursprünglicher als mit
Ferien auf dem Bauernhof.

    Für viele Familien mit Kindern ist dies eine wunderbar entspannte
Art Urlaub zu machen. Denn die vielfältigen Aktivitäten, die auf
einem Bauernhof stattfinden, die Tiere, sind für die Kinder ein
wahres Paradies. Oftmals ist es auch möglich, eigene Haustiere mit
zubringen. Der Experte beantwortet dazu die Fragen der Zuschauer live
am Telefon.
    
    17.05 Uhr    "Sonntagskuchen" - Backen live im Studio: "Flammende
                        Herzen"
                        Mit Eva Hess, Konditormeisterin
    17.10 Uhr    Kaffee oder Tee? - Quiz, bis zu 500,-DM sind zu
                        gewinnen
    17.25 Uhr    Abenteuer Alltag: Computerecke (Call-In): "Lernen am
                        PC"
                        Experte: Jens Freitag, Fachjournalist
    17.35 Uhr    Buchtipp: Mit Christine Weiner
                        Annie Hawes:  "Die Oliven von San Pietro", Ein
                        italienisches Abenteuer
                        Goldmann-Verlag, DM 46

    Eine sehr sympathische Begegnung mit dem Volk der Italiener, mit
ihren Einstellungen, mit dem Bezug zum Essen und zu den Touristen.
Zwei junge Engländerinnen sind für ein paar Wochen in einem
ligurischen Bergdorf und verlieben sich dort in ein Haus. Das Buch
erzählt von ihrem Kontakt mit den Einheimischen, erklärt was
Italiener sind und ist ein kleiner Sprachenkurs obendrein.
    
    Hans Josef Ortheil: "Lo und Lu", Roman eines Vaters,
Luchterhand-Verlag, DM 39,80. Ein Mann, ein Haus, zwei Kinder. Der
bekannte Autor Josef Ortheil beschreibt das Arbeiten und Leben unter
einem Dach, wenn die Mutter berufstätig ist.
    
    Albert Wendt: "Betti Kettenhemd", Kinderhörspiel, DM 19.95
    Ein freches Mädchen - diese Betty. Die Geschichte von einer, die
sich von den Erwachsenen keine Furcht einjagen lässt.
    
    17.40 Uhr    Filmbeitrag über den Mundharmonikavirtuosen René
                        Giessen
    
    Er spielt eines der kleinsten Instrumente mit den größten
Orchestern der Welt - der Mundharmonika-Virtuose René Giessen. Der
gebürtige Hesse ist ein musikalischer Tausendsassa: er ist Komponist
von Opern- und Filmmusiken, Dirigent und Instrumentalsolist.
    
    17.45 Uhr    Oldie-Ecke mit Manfred Sexauer: "Come on and sing" von
                        The Rattles  
    
    Fotos in Download-Qualität im Internet abrufbar unter
    www.ard-foto.de, Button "Allgemein"


ots Originaltext: SWR
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an Stephan Reich, Tel.:
07221/929-4233 oder Martin Ryan, Tel.: 07221/929-2285, Fax  07221
929-2013

Internet: pressestelle@swr-online.de

Original-Content von: SWR - Südwestrundfunk, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: SWR - Südwestrundfunk

Das könnte Sie auch interessieren: