SWR - Südwestrundfunk

Südwestrundfunk (SWR): Echo Klassik 2001 im Baden-Badener Festspielhaus mit SWR2
Festliche Gala mit SWR Sinfonieorchester Baden-Baden und Freiburg und mit vielen Weltstars

    Baden-Baden (ots) -      

    Radio-Sinfonieorchester Stuttgart des SWR erhält Preis / Sendung am 1. Oktober in SWR2

    Gemeinsam mit der Deutschen Phono-Akademie und dem ZDF präsentiert
SWR2 am 30. September die Verleihung des Echo Klassik erstmals im
Baden-Badener Festspielhaus. Bei der Galaveranstaltung, die von Senta
Berger und Roger Willemsen moderiert wird, treten zahlreiche
Weltstars auf: u. a. Cecilia Bartoli (Artist of the Year), Nigel
Kennedy (Instumentalist des Jahres, Violine), Anna Gourari
(Instumentalistin des Jahres, Klavier), Fazil Say (Solistische
Einspielung des Jahres, Klavier), Thomas Quasthoff (Liedeinspielung
des Jahres, Bassbariton) und José Carreras (Operneinspielung des
Jahres). Die Koloratursopranistin Joan Sutherland, ausgezeichnet für
ihr Lebenswerk, nimmt ihren Preis persönlich entgegen. Außerdem
präsentiert sich das SWR Sinfonieorchester Baden-Baden und Freiburg
unter der Leitung von Chefdirigent Sylvain Cambreling als
musikalischer Partner mehrerer ausgezeichneter Solisten wie Ramón
Vargas (Sänger des Jahres, Tenor) und Joshua Bell (Konzerteinspielung
des Jahres, Violine). Mit einem Echo Klassik wird auch das
Radio-Sinfonieorchester Stuttgart des SWR ausgezeichnet. In der
Kategorie "Sinfonische Einspielung des Jahres" erhält das
SWR-Orchester einen Preis für seine unter der Leitung von
Chefdirigent Sir Roger Norrington eingespielte Aufnahme von Edward
Elgars Sinfonie Nr. 1.
    
    Der Echo Klassik, mit dem seit 1994 international herausragende
Musiker ausgezeichnet werden, versteht sich als Barometer für Trends
und Entwicklungen in der E-Musikbranche. Er gilt als begehrteste
Klassik-Auszeichnung in Deutschland. Insgesamt werden diesem Jahr
Preise in 22 Kategorien vergeben. Ermittelt wurden die Preisträger
von einer 15-köpfigen Jury aus Politik, Kultur, Plattenindustrie und
Medien unter dem Vorsitz des Geschäftsführers der Deutschen
Phono-Akademie, Prof. Werner Hay.
    
    Karten für die Benefiz-Gala zur Verleihung des Echo Klassik 2001
am 30. September, 11.00 Uhr, im Baden-Badener Festspielhaus gibt es
zum Preis von 35 bis 110 Mark unter Telefon 07221/3013101. Der
Reinerlös des Echo Klassik geht an die "Stiftung Frauenkirche
Dresden" und die "Deutsche Stiftung Denkmalschutz", die ihren
Spendenanteil der Restaurierung des ehemaligen Kurtheaters in Bad
Wildbad zukommen lässt.
    
    SWR2 sendet eine Aufzeichnung der Preisverleihung am 1. Oktober ab
19.05 Uhr im Abendkonzert.
    
ots Originaltext: SWR
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de


Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an die
SWR2 Programmpresse,
Georg Brandl,
76522 Baden-Baden,
Tel.: 07221/929-3854,
Fax: 07221/929-2238,
E-Mail: georg.brandl@swr.de
Fax  07221 929-2013
Internet: pressestelle@swr-online.de

Original-Content von: SWR - Südwestrundfunk, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: SWR - Südwestrundfunk

Das könnte Sie auch interessieren: