SWR - Südwestrundfunk

Heinzpeter Rühmann und Josefine Preuß bei "Menschen der Woche"

Baden-Baden (ots) - Auch in dieser Woche empfängt Frank Elstner in der 90-minütigen Unterhaltungssendung "Menschen der Woche" unter anderem Heinzpeter Rühmann, Sohn der Schauspiellegende Heinz Rühmann und die Schauspielerin Josefine Preuß. Heinzpeter Rühmann erlebte als Kind das Auf und Ab der Karriere seines Vaters: von den großen Kinoerfolgen der Kriegszeit, wie "Die Feuerzangenbowle", über die Pleite der eigenen Filmfirma bis hin zu den bahnbrechenden Kino- und Fernsehfilmen der 50er und 60er Jahre. Gemeinsam mit Moderator Frank Elstner erinnert sich der Sohn an den berühmten Vater, der vor genau 20 Jahren, am 3. Oktober 1994, mit 92 Jahren in seinem Haus am Starnberger See verstarb.

Als weiteren Gast begrüßt Frank Elstner die leidenschaftliche Schauspielerin Josefine Preuß. Mit der ARD-Vorabendserie "Türkisch für Anfänger" gelang ihr der große Durchbruch. Nun ist die Adolf-Grimme-Preisträgerin wieder im Fernsehen zu sehen: als Verkäuferin in "Alles muss raus - Eine Familie rechnet ab", einem zweiteiligen Gesellschafts- und Familiendrama über den Zusammenbruch eines Drogerie-Imperiums.

Weitere Gäste in der Sendung am Samstag, 4. Oktober: Barbara Piech, Leiterin des kleinsten Bahnunternehmens Deutschlands, gab den sicheren Job bei der Deutschen Bahn auf und machte sich mit einer alten Elektro-Lokomotive selbstständig, mit der sie als Lokführerin Güter quer durch Deutschland transportiert. Ralf Henning, einer der bekanntesten Fitnesstrainer der USA, war unter anderem acht Jahre lang für die Fitness von Bill Clinton zuständig. Prof. Dr. Wolfgang Wick, Experte für Migräne und Direktor der Neurologie der Universitätsklinik Heidelberg, spricht mit Frank Elstner über Ursachen und Behandlungsmethoden von Migräne.

"Frank Elstner: Menschen der Woche", am 4. Oktober 2014 um 22.50 Uhr im SWR Fernsehen. Weitere Informationen im Internet: SWR.de/menschen-der-woche

Pressekontakt: Johanna Leinemann, Tel.: 07221 929-22285, johanna.leinemann@swr.de

Original-Content von: SWR - Südwestrundfunk, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: SWR - Südwestrundfunk

Das könnte Sie auch interessieren: