SWR - Südwestrundfunk

Heiße Bilder, kühle Wellen - Janni Hönscheid bei "in.puncto"

Baden-Baden (ots) - Schön in die Kurven legen! Der internationale Sportstar Janni Hönscheid ist weltweit wohl die bekannteste deutsche Surferin. Das liegt an ihren Qualitäten als Wellenreiterin, aber auch daran, dass sie im August nicht nur den Strand, sondern auch das Cover des Playboy-Magazins eroberte. Mit neun Jahren stieg sie das erste Mal auf ihr Surfbrett, seitdem ist es für sie so wichtig wie die Luft zum Atmen: "In und auf dem Wasser, kann ich ich selbst sein!", so die 24-jährige Janni. Wo sie sich sonst noch wohlfühlt, verrät sie der EinsPlus-Moderatorin Nicole Köster in der aktuellen Ausgabe von "in.puncto" am Montag, 6. Oktober 2014 um 20.45 Uhr in EinsPlus.

Coole Typen, heiße Tricks, abgefahrener Trendsport - "in.puncto" erklärt nicht wie es funktioniert, sondern wie es sich anfühlt. Moderatorin Nicole Köster probiert aus, worüber sie ihre Gäste löchert - neugierig, frech und auf den Punkt. Bei "in.puncto" werden Trends nicht einfach nur gezeigt, das Team wagt mutig den Selbsttest: Das geht von Fitness-Apps zu Hause, über Krav Maga mit dem Personal Trainer bis hin zum feuchtfröhlichen Stand-up-Paddling auf dem Baggersee. Die Kamera ist immer mit dabei - denn nur so lässt sich wirklich checken, ob die Trends bloß ein Hype sind, oder ob es sich wirklich lohnt, sie einmal auszuprobieren.

"in.puncto"-Moderatorin Nicole Köster stand bereits bei Rock am Ring auf der Bühne, hat Konzerte von AC/DC bis zu den Toten Hosen präsentiert. Ihre Vielseitigkeit stellt Nicole Köster regelmäßig auch als Moderatorin der Kleinkunst-Kabarett-Institution Studiobrettl unter Beweis, dazu kommen Features für den Kulturkanal SWR2 über den Einfluss der Klassik in der Popmusik und Satirisches über Fußball-Ereignisse wie die EM und WM. Heute arbeitet sie für SWR3 als Redakteurin und Moderatorin im Programm und steht für EinsPlus vor der Kamera.

"in.puncto", das Trend- und Lifestylemagazin, am Montag, 6. Oktober 2014, um 20.45 Uhr.

EinsPlus.de +++ Facebook.com/EinsPlus +++ Youtube.com/EinsPlus +++ Twitter.com/EinsPlus

Pressekontakt: Arne Rausch, Tel.: 07221 929-22986, arne.rausch@swr.de

Original-Content von: SWR - Südwestrundfunk, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: SWR - Südwestrundfunk

Das könnte Sie auch interessieren: