SWR - Südwestrundfunk

Rheinschwimmer Andreas Fath zu Gast bei Frank Elstner Der Chemie-Professor aus Furtwangen berichtet in "Menschen der Woche" am Samstag, 20.9. um 21.45 Uhr, über seinen Schwimm-Marathon auf dem Rhein.

Baden-Baden (ots) - Mehr als nur graue Theorie: Der Chemie-Professor Andreas Fath durchschwamm in vier Wochen den Rhein von der Quelle bis zur Mündung. Ein Team hatte ihn auf Booten auf der rund 1230 Kilometer langen Strecke begleitet und Wasserproben entnommen. Fath will die Öffentlichkeit für Gewässerschutz sensibilisieren und Sponsoren für ein neues Wasseranalysegerät finden. Mit Moderator Frank Elstner spricht er nun über Sport, Wissenschaft und "Rheines Wasser". Der SWR zeigt die neue Folge am Samstag, 20. September um 21.45. Uhr.

Ebenfalls zu Gast bei Frank Elstner sind Udo Kleinmann und Tim Lissel. Bereits im Alter von zwei Jahren wurde bei Tim Blutkrebs diagnostiziert. Es folgten Chemo und Bestrahlung. Tim besiegte den Krebs vorerst, ging ganz normal in den Kindergarten. Im Februar 2006 verschlechterten sich seine Werte zusehends. Bald war klar, dass Tim sterben muss, wenn man nicht schnell einen Knochenmarkspender findet. Das Unglaubliche passierte - es wurde ein Spender gefunden, Udo Kleimann, der gerade mal sieben Kilometer von Tim entfernt wohnt.

Weitere Gäste in "Menschen der Woche" mit Frank Elstner am Samstag, 20. September: Britta Heidemann, Deutschlands erfolgreichste Fechterin, gewann 2008 bei den Olympischen Spielen in Peking die Goldmedaille. In ihrem Buch "Willkommen im Reich der Gegensätze" erklärt sie die vielen Facetten Chinas. Sven Kuntze, der frühere ARD-Reporter, Korrespondent und Moderator im Ruhestand, rechnet in seinem Buch "Die schamlose Generation" gnadenlos mit sich selbst und seinen Altersgenossen ab. Peter Orloff und die Schwarzmeer-Kosaken - der Schlagersänger und Kosakenführer ist derzeit auf Konzerttour. Falko Burkert - der gebürtige Heilbronner hat in Schottland die erste deutsche Konditorei eröffnet und spricht über die Liebe der Schotten zu seinen Torten und ihrer Unabhängigkeit.

"Frank Elstner: Menschen der Woche", am 20. September 2014 um 21.45 Uhr im SWR Fernsehen. Weitere Informationen im Internet: SWR.de/menschen-der-woche

Pressekontakt: Johanna Leinemann, Tel.: 07221 929-22285, johanna.leinemann@swr.de

Original-Content von: SWR - Südwestrundfunk, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: SWR - Südwestrundfunk

Das könnte Sie auch interessieren: