SWR - Südwestrundfunk

Südwestrundfunk (SWR): Die Themen für die Woche 38 vom 17. bis 21. September 2001
Kaffee oder Tee? - Das Nachmittagsbuffet

    Baden-Baden (ots) -      
    
    Kaffee oder Tee? - Das Nachmittagsbuffet
    
    Moderation: Martin Seidler
    
         Montag, 17. September 2001

    16.05 Uhr Tipps und Tricks: Hautnah: "Make-up für das
              sonnengebräunte Gesicht"
              Expertin: Elke Semmelmann, Visagistin
    16.15 Uhr Kochen und Backen: Essen und Trinken: "Wiener
              Knödelküche"
    16.45 Uhr Gute Reise: "Jamaika: Karibik-Kreuzfahrt - Sonne, Rum
              und Reggae"
              Beim "Gute-Reise-Rätsel" sind 250,- DM zu gewinnen
    
    Mit seinen weißen Sandstränden gehört Jamaika zu den schönsten
Inseln der Karibik. Das Bade- und Wassersportparadies lädt auch zum
Golf- und Tennisspielen sowie zum Reiten ein. Außerdem sorgen
Ausflüge ins Landesinnere mit Besichtigungen von Zuckerrohrplantagen
und Rum-Destillerien, Bergtouren in den Blue Mountains,
abenteuerliche Floßfahrten oder ein Bummel durch die farbenfrohen
Märkte der heimischen Bevölkerung für Kurzweil und Abwechslung.
    
    17.05 Uhr Gäste und Feste: "Feiern wie in der Bretagne", mit
              Kerstin Robbin
    
    17.10 Uhr Kaffee oder Tee?-Quiz, bis zu 500,- DM sind zu
              gewinnen
    17.25 Uhr Abenteuer Alltag: Recht und Finanzen (Call-In): Der
              Euro kommt
              Im Studio Barbara Sternberger-Frey,
              Wirtschaftsjournalistin
    
    Ab Jan. 2002 wird die D-Mark durch den Euro ersetzt. Viele
Menschen sind verunsichert und fragen sich, was mit ihrem
D-Mark-Vermögen geschieht. Müssen etwa rechtliche Klauseln beachten
werden? Wie kann man sich vor etwaigen Betrügereien schützen? Die
Expertin im Studio beantwortet dazu die Fragen der Zuschauer live am
Telefon.
    
    17.35 Uhr Montagsthema: "Herzenssache", Studiogast: Prof. Peter
              Voss, SWR Intendant
    17.40 Uhr Herzenssache "Fußballspiel", SC Korb - SWR
              Prominenten-Team
    17.50 Uhr Atelier: "Spachteltechnik: Vincent van Goghs
              'Sonnenblumen' "
              Mit Manfred Jung, Theatermaler    
    
    Dienstag, 18. September 2001
    
    16.05 Uhr Tipps und Tricks: Werkstatt: "Beistelltisch auf
              Rollen", mit Thomas Röhrig
    16.15 Uhr Kochen und Backen: Lafer kocht: "Heidelbeeren:
              Biskuit-Rolle mit Heidelbeerfüllung; Rosa gebratene
              Rehkeule mit Heidelbeer-Risotto"
    16.45 Uhr Gute Reise: "Griechenland: Thessalien: Die
              Pilionhalbinsel"
              Beim "Gute-Reise-Rätsel" sind 250,- DM zu gewinnen
    
    Der Pilion ist eine der reizvollsten Gegenden Griechenlands ist.
Dort gibt es idyllische Badeorte, einsame Buchten, Wälder, Kirchen
und Klöster für Kulturbeflissene, Wasserfälle und tiefe Schluchten
für Naturverbundene. Aber auch derjenige, der einfach nur baden,
surfen oder tauchen möchte, kommt auf seine Kosten. Selbst Skifahrer
kommen nicht zu kurz, denn der Pilion beheimatet das größte
Skizentrum Griechenlands.
    
    17.05 Uhr Kochschule live: "Schupfnudeln und andere
              Kartoffelköstlichkeiten"
              Mit Frank Bundschu
    17.10 Uhr Kaffee oder Tee? - Quiz, bis zu 500,- DM sind zu
              gewinnen
    17.20 Uhr Abenteuer Alltag: Arbeit & Rente (Call-In): "BfA:
              Fragen zum Rentenbescheid"
              Experte im Studio: Wilhelm Schild, BfA Mainz
    
    Jeder dritte Rentner bekommt weniger Rente als ihm zusteht,
schätzen Experten. Aber die meisten Fehler passieren nicht bei der
Berechnung durch den Rententräger. Häufig sind die Daten des
Versicherten falsch oder nur lückenhaft erfasst. Deshalb sollte man
schriftlich oder bei der BfA auch via Internet einen
Versicherungsverlauf anfordern - übrigens kostenlos. Alle zehn Jahre
sollte man sich auf Fehlersuche begeben - nicht erst, wenn man die
Rente beantragt. Der Experte im Studio beantwortet dazu die Fragen
der Zuschauer live am Telefon.
    
    17.50 Uhr Frank Laufenbergs Musikgeschichten: Manu Chao: "Me
            gustas tu"
    
    Mittwoch, 19. September 2001
    
    16.05 Uhr Tipps und Tricks: Eingefädelt: "Ponchos - schnell    
              genäht", mit Miriam Christmann
    16.15 Uhr Kochen und Backen: Einfach Köstlich!: "Japanische
              Köstlichkeiten"
              Mit Frank Seimetz
    16.45 Uhr Gute Reise: "Mont Cenis", beim "Gute-Reise-Rätsel" ist
              eine Reise zu gewinnen.  
    
    Der 2.098 Meter hohe Mont Cents, an der Grenze von Savoyen und
Piemont, ist einer der ältesten Alpenübergänge. Früher militärisch
genutzt, ist der Pass heute ein Rückzugsgebiet seltener Tiere und
Pflanzen. Die vielen noch befahrbaren Wege laden zu Mountainbike- und
Motorradtouren ein. Aber auch zu Fuß kann man sich die alten
Armeestraßen zu Nutze machen und tief in die Natur eintauchen.
    
    17.05 Uhr Wohl fühlen... für den Rücken, mit Achim Schmauderer,
              Sport-Heilpraktiker
    17.10 Uhr Kaffee oder Tee? - Quiz, bis zu 500,-DM sind zu
              gewinnen
    17.20 Uhr Abenteuer Alltag: Medizin: "(Fehl-)ernährungsbedingte
              Beschwerden"
              Experte: Dr. Martin Weiner
    
    Herz-/Kreiskaufprobleme, Darmkrebs, Gicht, Diabetes,
Bluthochdruck, Depressionen, Kopfschmerzen, bis hin zur Impotenz
können unmittelbar von zu viel und/oder falscher Ernährung herrühren.
Ebenso schädlich kann aber auch eine gewollte
Unterernährung/Magersucht sein, die besonders bei jungen Mädchen
anzutreffen ist. Der Arzt im Studio beantwortet dazu die Fragen der
Zuschauer.

    17.40 Uhr Foersters Filmtipp:
              "The Hole", Regie: Nick Hamm (Kinostart: 20. September
                2001)
                Darsteller: Thora Birch, Desmond Harrington, Embeth
                Davidtz
                
    Ein unter Schock stehendes Mädchen wird von der Polizei in eine
Klinik gebracht. Dort offenbart sie der Psychologin, dass sie die
einzige Überlebende einer Gruppe von Internatsschülern ist, die sich
aus Jux in einem verlassenen Weltkriegsbunker sperren ließen. Ihr
Freund ließ sie jedoch nicht wie vereinbart nach drei Tagen Party
wieder heraus, sondern erst nach zwei Wochen. Der Film ist ein recht
origineller Teenslasher, in dem die Horror-Ereignisse im  Bunker in
"Rashomon"-Manier in zwei, auch in der Ästhetik unterschiedlichen
Varianten erzählt werden. Mit der exzellenten Thora Birch als
Hauptdarstellerin und mit dem kontinuierlichem Spannungsaufbau bis
zum superblutigen Schluss, empfiehlt sich die britische Produktion
als Leckerbissen für Genrefans.
    
    17.45 Uhr    Der französische Meister-Sticker François Lesage
    François Lesage ist einer der ganz wichtigen im Geschäft der Haute
Couture. Modehäuser wie Chanel und Valentino vertrauen auf seine
Kunstfertigkeit. Der französische Meister-Sticker fertigt in seiner
Pariser "Manufacture de Broderie" opulente Stickereien. In seiner
Werkstatt entstehen die perlenbesetzten Stoffträume der großen
Couturiers. Ein Porträt des trotz seines Erfolges bescheidenen
Mannes, ohne dessen Mitwirkung wohl kaum eine Modenschau der Haute
Couture denkbar wäre.
    
    17.50 Uhr Wohnen: "Design - Kühlschränke", mit Christian Friedl,
              Kühlschrankrestaurator

    Donnerstag, 20. September 2001
    
    16.05 Uhr Weinecke: "Ernten und Keltern - Romantik-Technik und
              die Qualitätsfrage"
              Im Studio: Werner Eckert, SWR-Weinexperte
    16.15 Uhr Kochen und Backen: Alfredissimo - zu Gast Ulrike
              Kriener: "Vinaigrette-Stampfkartoffeln, Lammkoteletts mit
              Orangen-Thymian-Soße "
    16.45 Uhr Gute Reise: "Lübeck", beim "Gute Reise-Rätsel" sind
              250.- DM zu gewinnen
    
    Lübeck, im Jahre 1143 als erste deutsche Stadt an der Ostsee
gegründet, war die Zentrale des Hansebunds, der Wirtschaftsmacht des
Mittelalters. Das Wahrzeichen von Lübeck ist das Holstentor, welches
Mitte des 15. Jahrhunderts als Verteidigungswerk errichtet wurde.
Sechs Backsteingiebelhäuser am Ufer der Trave - neben dem Holstentor
- erinnern an die Blütezeit Lübecks zwischen dem 14. und 16.
Jahrhundert. Es handelt sich um ehemalige Salzspeicher. Fährt man ein
paar Kilometer die Trave flussabwärts, kommt man an die Travemünder
Bucht. Der Ort wurde schon 1320 von der Stadt Lübeck gekauft und
später eingemeindet. Travemünde ist ein touristisch geprägtes Seebad.
Am Abend lockt ein Besuch des Casinos.
    
    17.05 Uhr Tipps und Tricks: Alles frisch: "Weintrauben"
              Expertin: Silke Bauer, Ernährungswissenschaftlerin
    17.10 Uhr Kaffee oder Tee? - Quiz, bis zu 500,-DM sind zu
              gewinnen
    17.25 Uhr Abenteuer Alltag: Startklar (Call-In): "Sicherer
              Schulweg"
              Experte im Studio:  Helmut Blank, Kreisverkehrswacht
    
    Mit der Einschulung kommt auf die Kinder viel Neues zu. Auch der
Schulweg ist neu. Sie müssen ihn erst kennen lernen. Dabei können
ihnen die Eltern helfen. Sie sollten mit ihrem Nachwuchs den Schulweg
regelrecht einüben und auf Gefahren hinweisen. Der kürzeste Weg muss
nicht der sicherste sein. Was noch beachtet werden sollte,
insbesondere wenn Kinder mit dem Fahrrad zur Schule fahren, erläutert
der Experte im Studio.

    17.40 Uhr Wissenschaftsmaganzin Sonde: "Impfen: Gefahr oder
              Segen" Gespräch mit SWR-Redakteurin Andrea Wengel über Vor-
              und Nachteile von Schutzimpfungen (Bezug auf Sendung abends
              um 21.45 Uhr)
    
    17.45 Uhr Haushaltstipp: "Wasserkocher - Wissenswertes zu dem
              praktischen Küchenhelfer"
              Expertin: Zita Senn, Hauswirtschafts-Meisterin
    17.50 Uhr Meine erste Schallplatte: Die Schauspielerin Ursula
              Cantieni erzählt von ihren
              ersten Musikerlebnissen

    Freitag, 14. September 2001
    
    16.05 Uhr Tipps und Tricks: Mein grüner Daumen:
              "Drachenbäume - Robuste und pflegeleichte Untermieter"
              Experte: Willi Höfer, Gärtnermeister
    16.15 Uhr Kochen und Backen: Kochkunst mit Klink:
              "Küchenklassiker aus dem Osten"
    16.50 Uhr Gute Reise (Call-In): "Frühbucherrabatt", Experte:
              Joachim Bech, SWR-Reiseredakteur
    
    Um möglichst frühzeitig viele Reisen zu verkaufen, umwerben viele
Reiseveranstalter entschlussfreudige Kunden wie nie zuvor mit
sogenannten Frühbucherrabatten - als Getränkebonus, Vollpension ohne
Aufpreis oder handfeste finanzielle Abschläge. Problematisch wird es,
wenn der früh gebuchte Urlaub nicht angetreten wird. Da empfiehlt es
sich, eine Reiserücktrittsversicherung abzuschließen. Bei
Naturkatastrophen wie zum Beispiel einem Erdbeben oder im Krisenfall
können jedoch auch Frühbucher ein anderes Reiseziel wählen, der
Frühbucherrabatt bleibt dann jedoch nicht immer erhalten.
    
    17.05 Uhr "Sonntagskuchen" - Backen live im Studio:
              "Kiwi-Weintorte"
                Mit Eva Heß, Konditormeisterin
    17.10 Uhr Kaffee oder Tee? - Quiz, bis zu 500,-DM sind zu
              gewinnen
    17.20 Uhr Abenteuer Alltag: Computerecke (Call-In):
              "Maus und Tastatur - schnurlos mit dem PC verbunden"
              Experte: Andreas Reinhardt, Fachjournalist
    
    Das Kabelgewirr von Maus und Tastatur kann ein Ende haben. Seit
einiger Zeit gibt es die Geräte drahtlos entweder mit Funk- oder
Infrarotübertragung. Was es bei deren Verwendung zu beachten gibt,
erläutert der Experte im Studio und beantwortet dazu die Fragen der
Zuschauer.
    
    17.40 Uhr Buchtipp: von Christine Weiner
              Tessa de Loo "Der gemalte Himmel", C. Bertelsmann-Verlag,
              36,-DM
              Amy Tan "Das Tuschezeichen", Goldmann-Verlag, 48,- DM
              Buchtipp für die Kleinen:
              Hans de Beer "Kleiner Eisbär hilf mir fliegen",
              Nord-Süd-Verlag, 26.- DM
    
    17.45 Uhr Oldie-Ecke mit Manfred Sexauer: "Mr. Sandman" von
              Emmylou Harris

    Fotos in Download-Qualität im Internet abrufbar unter
www.ard-foto.de, Button "Allgemein"
    
    
ots Originaltext: SWR
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an Stephan Reich,
Tel.: 07221/929-4233 oder Martin Ryan, Tel.: 07221/929-2285.
Internet: pressestelle@swr-online.de

Original-Content von: SWR - Südwestrundfunk, übermittelt durch news aktuell

Das könnte Sie auch interessieren: