SWR - Südwestrundfunk

Zwei leckere Finale im SWR Fernsehen Letzte Folge "Lecker aufs Land" am 3. September um 20.15 Uhr im SWR Fernsehen
Um 21 Uhr: "Von und zu lecker" mit der Entscheidung um das beste Adels-Menü

Baden-Baden (ots) - In der sechsten Folge der aktuellen Staffel "Lecker aufs Land" am Mittwoch, 3. September 2014, um 20.15 Uhr im SWR Fernsehen machen sich die SWR-Landfrauen auf zum letzten Dinner. Das Finale des "Lecker aufs Land"-Kochwettbewerbs findet in Rheinhessen bei Winzerin Christine Huff statt. Die 29-Jährige betreibt mit ihren Eltern und Mann Jeremy ein Weingut in der Nähe von Mainz. Die studierte Weinbauerin setzt auf eigenständige, hochwertige Weine und schätzt die Abwechslung, die ihr das kleine Weingut bietet. Ihr Mann Jeremy hält eine Schafherde, denn er ist Schafbauer und stammt aus Neuseeland. Die kreative Jungwinzerin hat ein Händchen fürs Dekorieren und kocht mit Hingabe. Deftiges serviert sie bei ihrem Menü als Vorspeise, denn die Rheinhessin hat ein Faible für regionale Küche. Zum Hauptgang reicht sie Rehfilet mit einer temperamentvollen Kräuter-Salsa.

Im Anschluss um 21 Uhr geht es wieder kulinarisch weiter mit der ebenfalls letzten Folge der WDR-/SWR-Gemeinschaftsproduktion "Von und zu lecker" - eine Schlemmerreise durch die feinsten Schlossküchen. Das Finale führt die Adelsdamen nach Brakel in Ostwestfalen. Dort lebt Astrid von Kempski mit ihrem Mann auf Schloss Hembsen, einer Gutsanlage aus dem 14. Jahrhundert. Seit 30 Jahren saniert die Familie das Anwesen, sehr viele Arbeiten haben sie selber ausgeführt. Astrid von Kempski ist eine exzellente Organisatorin in allen Lebenslagen. Sie liebt es aufwendige Menüs zu kochen und freut sich trotz viel Arbeit auf das Finale - sie will auf jeden Fall mit frischen Bachforellen trumpfen.

"Lecker aufs Land - eine kulinarische Reise" (Redaktion: Katrin Grünewald und Stefanie v. Ehrenstein, Leitung) und "Von und zu lecker" (Redaktion: Helma Potthoff, WDR; Katrin Grünewald, SWR) sind Produktionen von Moviepool und Megaherz im Auftrag des Südwestrundfunks.

Mehr Informationen unter SWR.de/leckeraufsland. Fotos beider Doku-Reihen unter ARD-foto.de.

Pressekontakte:

"Lecker aufs Land": kbs media Kathrin Brunner-Schwer, 0174 347 3337, kbs_media@t-online.de "Von und zu lecker": Lena Schmitz, WDR Presse, 0221 220 7172, lena.schmitz@wdr.de

Original-Content von: SWR - Südwestrundfunk, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: SWR - Südwestrundfunk

Das könnte Sie auch interessieren: