SWR - Südwestrundfunk

Von Bio-Weinen und Hochzeitsgästen

Baden-Baden (ots) - In der vierten Folge der neuen Staffel "Lecker aufs Land" am Mittwoch, 20. August, um 20.15 Uhr im SWR Fernsehen besucht die Runde der SWR-Landfrauen ein Familienweingut im rheinhessischen Flomborn. Hier ist Winzerin Ulla Bernhard-Räder zuhause. Sie betreibt das Gut zusammen mit ihrem Mann und ihrem Sohn. Ein neues Standbein sind die Bio-Weine. Der ummauerte Bauerngarten ist das Hobby der kräuterkundigen Ernährungswissenschaftlerin. Kräuter spielen auch in Ullas Landfrauen-Menü eine große Rolle: Für den ersten Gang wendet sie Kalbsleberwurstpastete in Lavendel und Ringelblumenblättern, als Beilage zum Hähnchen in Trauben-Rahm-Sauce macht sie einen Gartenkräutersalat, zum Nachtisch gibt es unter anderem Basilikum-Eis.

Im Anschluss um 21 Uhr geht es wieder kulinarisch weiter mit der nächsten Folge der WDR-/SWR-Gemeinschaftsproduktion "Von und zu lecker" - eine Schlemmerreise durch die feinsten Schlossküchen. Die Adelsdamen fahren ins Münsterland. In Alverskirchen, im Kreis Warendorf, liegt das Herrenhaus Brückhausen. Hier lebt Franziska Freifrau von Twickel mit ihrem Mann und ihren sechs Kindern. Eigentlich ist sie im Dauereinsatz, denn neben ihrer Familie kümmert sich Franziska von Twickel auch um Hochzeitsgäste, die die Party ihres Lebens im romantischen Ambiente feiern wollen. Da die Gastgeberin aus einer italienisch-österreichischen Adelsfamilie stammt, werden sich ihre Heimatküche und westfälische Kost auf der Speisekarte treffen.

"Lecker aufs Land - eine kulinarische Reise" (Redaktion: Katrin Grünewald und Stefanie v. Ehrenstein, Leitung) und "Von und zu lecker" (Redaktion: Helma Potthoff, WDR; Katrin Grünewald, SWR) sind Produktionen von Moviepool und Megaherz im Auftrag des Südwestrundfunks.

Mehr Informationen unter SWR.de/leckeraufsland. Fotos beider Doku-Reihen unter ARD-foto.de.

Pressekontakte:

"Lecker aufs Land": kbs media Kathrin Brunner-Schwer, 0174 347 3337, kbs_media@t-online.de "Von und zu lecker": Lena Schmitz, WDR Presse, 0221 220 7172, lena.schmitz@wdr.de

 
Original-Content von: SWR - Südwestrundfunk, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: SWR - Südwestrundfunk

Das könnte Sie auch interessieren: