SWR - Südwestrundfunk

Erstes Deutsches Fernsehen
12.15 - 13.00 Uhr
ARD-Buffet
Woche 37

Baden-Baden (ots) - "Suchtwoche" im ARD-Buffet Diese Woche ist das Thema "Sucht" im TV-Ratgebermagazin "ARD-Buffet" ein Schwerpunktthema. Zwischen dem 10. und 13.9.2001 wird der Teledoktor aus dem ARD-Buffet verschiedene Aspekte des Krankheitsbildes "Suchtverhalten" beleuchten. Am 14.9.2001 wird Prof.Dr. Andreas Heinz, leitender Oberarzt in der Klinik für abhängiges Verhalten und Suchtmedizin am Zentralinstitut für seelische Gesundheit in Mannheim, als Experte im Studio sein und die Fragen der Zuschauer zum Thema "Sucht - Prävention und Hilfe" beantworten. Die Zahlen sind alarmierend:1,5 Millionen erwachsene Deutsche sind abhängig vom Alkohol, ein Drittel der Deutschen gilt als abhängige Raucher, 1,5 Millionen sind medikamentenabhängig, bis zu 300.000 konsumieren harte Drogen. Aber auch die Süchte, die nicht an Stoffe, sondern an bestimmte Aktivitäten gebunden sind, wie Arbeits-, Kauf- oder Spielsucht, spielen eine große Rolle. Die volkswirtschaftlichen Kosten - für Entgiftung, medizinische und psychologische Therapie oder Frühberentung sind enorm. Sucht und Abhängigkeit sind gegeben, wenn der Stoff die Gesundheit schon geschädigt hat, die Süchtigen aber trotzdem nicht davon loskommen. Sie reagieren mit körperlichen und seelischen Entzugserscheinungen, wenn der Stoff nicht zur Verfügung steht. Mit der Zeit kann jede Sucht die Gesundheit ruinieren, Beziehungen zerstören und zum sozialen Abstieg führen. Aber obwohl die Betroffenen ihren Verfall durchaus wahrnehmen und sie immer wieder Versuche unternehmen, aufzuhören, müssen sie zwanghaft weitermachen. Dieses "Suchtverhalten" sollte unbedingt behandelt werden. Hilfen gibt es durchaus, von leichteren Drogen für den Ausstieg über Entzugsbehandlungen, Nikotinersatzmittel, Verhaltenstherapie oder Selbsthilfegruppen. Betroffene und deren Angehörige sollten diese Möglichkeiten kennen. Montag, 10.09.01 Hallo Buffet (Call-In): Umweltschutz als Geldanlage Experte: Axel Prümm, kapitalmarkt intern Suchtwoche: Teledoktor: Drogen Guten Appetit: Fred Nowack bereitet für Sie heute zu: "Tempura von Rotbarsch auf Currysauce" Fortsetzung: ARD-Buffet Woche 37 Dienstag, 11.09.01 Hallo Buffet (Call-In): Äpfel - Gesundes vom Baum Experte: Eckart Brandt, Pomologe Suchtwoche: Teledoktor: Medikamentensucht Guten Appetit: Ute Herzog bereitet für Sie heute zu: "Gefüllte Eier in grüner Sauce" Mittwoch, 12.09.01 Hallo Buffet (Call-In): Neue Regelungen im Mietrecht Experte: Thomas Hannemann, Deutscher AnwaltVerein Suchtwoche: Teledoktor: Alkoholsucht Guten Appetit: Vincent Klink bereitet für Sie heute zu: "Spaghetti mit Lammsugo" Donnerstag, 13.09.01 Hallo Buffet (Call-In): Tierarzt live: Federn, Stacheln, Haut und Haare Experte: Dr. Gerhard Dittus, Tierarzt Suchtwoche: Teledoktor: Glücksspielsucht Guten Appetit: Vincent Klink bereitet für Sie heute zu: "Stroganoff von der Truthahnbrust" Freitag, 14.09.01 Heute zu Gast im Studio: die Schauspielerin Susanne Uhlen. Susanne Uhlen spielt die Hauptrolle im Fernsehfilm "Das Weibernest", der Verfilmung des gleichnamigen Romans von Hera Lind (Ausstrahlung heute um 20.15 Uhr im Ersten) Hallo Buffet (Call-In): Sucht - Prävention und Hilfe Experte: Prof. Dr. Andreas Heinz, leitender Oberarzt in der Klinik für abhängiges Verhalten und Suchtmedizin am Zentralinstitut für seelische Gesundheit in Mannheim Guten Appetit: Otto Koch bereitet für Sie heute zu: "Saibling auf Karottensauce mit Kräuterkartoffeln" Moderation: Bernadette Schoog ots Originaltext: SWR Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an Christine Bergengruen, Tel.: 07221/929-4252. Diesen Text zum Herunterladen finden Sie im Internet unter http://www.swr.de/presse/programminfos/index.html Original-Content von: SWR - Südwestrundfunk, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: SWR - Südwestrundfunk

Das könnte Sie auch interessieren: