SWR - Südwestrundfunk

SWR Fernsehen Programmhinweise und -änderungen von Samstag, 16.08.14 (Woche 34) bis Dienstag, 16.09.14 (Woche 38)

Baden-Baden (ots) - Samstag, 16. August 2014 (Woche 34)/08.08.2014

Geänderten Titel für SR beachten!

19.00 SR: "Zweierbeziehungen" - Das SR-Sommerinterview mit Klaus Meiser und Hartmut Ostermann

Samstag, 23. August 2014 (Woche 35)/08.08.2014

Geänderten Titel für SR beachten!

19.00 SR: "Zweierbeziehungen" - Das SR-Sommerinterview mit Thilo Ziegler und Joachim Arnold

Samstag, 30. August 2014 (Woche 36)/08.08.2014

Geänderten Titel für SR beachten!

19.00 SR: "Zweierbeziehungen" - Das SR-Sommerinterview mit Matthias Hahn und Tobias Grimm

Samstag, 06. September 2014 (Woche 37)/08.08.2014

Geänderten Titel für SR beachten!

19.00 SR: "Zweierbeziehungen" - Das SR-Sommerinterview mit Charlotte Britz und Margit Conrad

Dienstag, 09. September 2014 (Woche 37)/08.08.2014

23.00 Schreinerei Fleischmann und Freunde mit Alice Hoffmann und Timo Sturm "Feng Shui"

Mit einem Volkshochschulkurs in "Feng Shui" will Vanessa neue Wege einschlagen: Sie richtet das Büro der Schreinerei nach Regeln fernöstlicher Weisheit ein und will auch Jean von den Segnungen positiven Denkens und Lebens überzeugen. Der hört sich Vanessas neue Einsichten geduldig an: Aber als sie vor lauter Schwelgen in Harmonie und Energie nicht nur die Schreinerei, sondern auch noch sein Privatleben auf den Kopf stellt, platzt ihm die Hutschnur. Jean hört zufällig mit, als Vanessa ihrer Freundin Lisbeth von ihrem neuen Herzblatt erzählt, der bei ihr eingezogen ist, und sofort ist seine Eifersucht geweckt. Vanessa nutzt die Situation genüsslich aus und reizt ihn immer weiter mit Neuigkeiten über ihren "Sonnenschein", bevor sie Jean endlich gnädig erlöst. Bodo Bach als Gast der Sendung wirbt für mehr Spaß am Älterwerden - hat dafür aber leider nicht sehr viele gute Argumente.

Mittwoch, 10. September 2014 (Woche 37)/08.08.2014

23.30 Das 20. SWR3 New Pop Festival

Dokumentation und Rückblick auf über 20 Jahre Festivalgeschichte

1994 hat alles angefangen - Baden-Baden wird zur heimlichen Hauptstadt der Popmusik für drei Tage im September.

Deutschlands erfolgreichste Pop- und Servicewelle SWR3, damals SWF3, macht gemeinsame Sache mit der deutschen Musikindustrie und bringt seitdem in jedem Jahr die ganze Vielfalt der Pop-Szene auf die Bühnen in der Stadt. Für viele international und national erfolgreiche Künstler ist das Trendfestival seither die Startrampe für ihre Karrieren. Alanis Morisette, The Fugees, Faithless oder Xavier Naidoo hatten hier ihre ersten großen Konzerte vor Live-Publikum und bescherten Baden-Baden musikalische Höhepunkte, genauso wie z. B. Ed Sheeran, Cro, Kraftklub, Imagine Dragons und viele andere mehr. Von A - wie Amy Whinehouse bis Z - wie Zaz - das Line-Up des Festivals in den letzten zwei Jahrzehnten liest sich wie das Who is Who der internationalen Musikszene. "Eine ganze Stadt ist angezündet von einer Idee, eine ganze Stadt steht in Flammen für geile Musik, für Action, für Besucher, für ordentlich Leben in der Bude", erinnert sich Udo Lindenberg. Gemeinsam mit den Großen der deutschen Musikszene, wie Udo Lindenberg, Xavier Naidoo oder Max Herre, den Machern des Festivals, der engagierten SWR3-Crew und den führenden Köpfen der Musikindustrie blickt das SWR Fernsehen zurück auf ein Stück lebendige Musikgeschichte im Südwesten.

Dienstag, 16. September 2014 (Woche 38)/08.08.2014

22.55 Schreinerei Fleischmann und Freunde mit Alice Hoffmann und Timo Sturm "Vanessa zieht um"

Vanessa ist außer sich: Ihr Vermieter belästigt sie! Mitten in der Nacht steht er vor ihrer Tür - kein Wunder, dass sie sofort ihre Sachen packt und zu Jean flüchtet. Der erklärt sich bereit, sie bei sich aufzunehmen - und bereut seine Hilfsbereitschaft schon sehr bald. Wegen einer Zahnbürste kommt es zum Streit: Vanessa soll das Uraltexemplar im Auftrag Jeans verschicken, aber weil sie Jean nicht blamieren will, schickt sie seine aktuelle - und Jean rastet aus, als er den Tausch herausbekommt. Der Begge Peder als Gast der Sendung ist diesmal zu Besuch bei Herrn Wagner in Bayreuth und verlebt qualvolle Stunden mit "Christian und Isolde!".

SWR Pressekontakt: Johanna Leinemann, Tel 07221/929-22285, johanna.leinemann@swr.de

Original-Content von: SWR - Südwestrundfunk, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: SWR - Südwestrundfunk

Das könnte Sie auch interessieren: