SWR - Südwestrundfunk

SWR3 New Pop Festival ist ausverkauft!

Baden-Baden (ots) - Konzerte mehrfach überbucht / EinsPlus sendet live / Kostenloses Rahmenprogramm

Das 20. SWR3 New Pop Festival ist ausverkauft. Am vergangenen Sonntag, 13. Juli endete die Zeichnungsphase, bis dahin hatten Musikfans 14 Tage Zeit, sich um Tickets zu bewerben. "Alle Konzerte waren mehrfach überbucht", sagt Festival- und SWR3-Musikchef Uli Frank. "Auch 2014 mussten wir aufgrund der enormen Nachfrage unter allen Ticket-Bestellern auslosen."

Vom 11. bis 13. September treten beim gemeinsam mit Audi veranstalteten Trendfestival der Popmusik im Theater, Kurhaus und Festspielhaus Baden-Baden diese Bands und Künstler auf: American Authors, Nico & Vinz, Cris Cab, London Grammar, Family Of The Year, Clean Bandit, George Ezra, Sam Smith, Larsito und Alle Farben. Für die TV-Aufzeichnung "SWR3 New Pop Festival - das Special" gibt es ebenfalls keine Karten mehr - obwohl das Line-Up erst noch bekannt gegeben wird. "Hier kaufen unsere Hörer blind und setzen damit voll auf unsere Kompetenz bei der Zusammenstellung einer solchen Show", freut sich Uli Frank. Das Erste zeigt die Show am 20. September um voraussichtlich 23.15 Uhr.

Auch ohne Tickets können Musikfans die Auftritte aller Bands live miterleben: EinsPlus, der vom SWR verantwortete ARD-Digitalkanal mit der jungen Primetime, sendet täglich ab 17.15 Uhr live und zeigt alle Einzelkonzerte. Dabei setzt EinsPlus voll auf interaktives Fernsehen: Die Meinungen, Kommentare und Bilder aus den sozialen Netzen landen fast in Echtzeit im Bild. Parallel läuft ein Stream auf SWR3.de. In der "SWR3 New Pop City Baden-Baden" wird ein breites Rahmenprogramm bei freiem Eintritt angeboten: Alle Konzerte werden vor dem Kurhaus auf einer Videoleinwand live übertragen; tagsüber geben die Festivalkünstler öffentliche Interviews; es gibt zusätzliche Unplugged-Konzerte; nachts feiern die Musikfans bei den "SWR3 New Pop Party-Nächten"; im Museum Frieder Burda laufen Shows der "SWR3 Live-Lyrix" und im LA8 stellt SWR3-New-Pop-Art-Künstler André Saraiva aus. Das SWR3 New Pop Festival feiert in diesem Jahr Jubiläum - zum 20. Geburtstag gibt es eine Ausstellung zur Festivalgeschichte. Die Stadt Baden-Baden verbindet die Festival-Locations durch einen roten Teppich, Einzelhändler und Gastronomen bieten Highlights wie das Night-Shopping an.

Alle Informationen zum Programm gibt es online auf SWR3.de.

Pressekontakt: Grazyna Bornholdt, Tel.: 07221 929-23061, presse@swr3.de

Original-Content von: SWR - Südwestrundfunk, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: SWR - Südwestrundfunk

Das könnte Sie auch interessieren: