SWR - Südwestrundfunk

Südwestrundfunk (SWR): Programmhinweise von Sonntag, 26. August 2001 (Woche 35) bis Samstag, 1. September 2001 (Woche 36)

    Baden-Baden (ots) -

    Sonntag, 26. August 2001 (Woche 35)/21.08.2001
    
    11.40    (VPS 11.39)
                 Igor Strawinsky: Suite italienne
        
                 Cho-Liang Ling, Violine
        
                 Patsie Toh, Klavier
    
    Cho-Liang-Lin wurde in Taiwan geboren. Er begann im Alter von fünf
Jahren sein Violinstudium, trat mit sieben zum ersten Mal öffentlich
auf, mit zwölf studierte er am Sydney Konservatorium/Australien, seit
1976 unterrichtet er an der Juillard School of Music in New York.
Cho-Liang Lin spielt auf einer Guarneri del Gesú aus dem Jahr 1734.
Er wird begleitet on Patsie Toh, Klavier. Die "Suite Italienne" hat
Strawinsky aus Nummern seiner Musik zum Ballett "Pulcinella" (1922)
zusammengestellt. Dieses Werk wiederum basiert auf einer freien
Bearbeitung von Kompositionen des Neapolitaners Giovanni Batista
Pergolesi (1710 - 1736).
    
    
    Donnerstag, 30. August 2001  (Woche 35)/21.08.2001
    
    Geänderte Folge beachten!
    
    04.00    Wunschbox
                 Zu Gast: "Fosse" - das Musical
                 Folge 745
    
    
    Samstag, 1. September 2001 (Woche 36)/21.08.2001
    
    21.50    Richling - Zwerch trifft Fell (4/7)
        
                 Die Kabarett-Comedy-Show mit Mathias Richling
    
    Verona im Alice-Wunderland der Emanzipation: Mathias Richling im
weißen hochdekolltierten Hosenanzug im Gespräch mit Mathias Richling
im schwarzen Kleidersack. Verona gegen Feldbusch und Alice gegen
Schwarzer. Bei den Eigentoren führt allerdings eindeutig der
Kleidersack. Richling at his best auch bei den anderen Szenen - ob
als Kanzlerkandidat Stoiber, der antritt, die Bundesrepublik das
Bayern (also das Fürchten) zu lehren, oder als die Vergangenheit weg
monologisierender Gysi, oder als die Vergangenheit gleichermaßen wie
die Zukunft der Globalisierung beschwörende Hessin. In vielerlei
verblüffenden Masken wirbelt Richling durch die neueste Folge seiner
Kabarett- Comedy- Show.. Das Publikum im Fernseh-Fitness-Studio ist
aus dem Häuschen, auch wenn der Kabarettist unter anderem den Wegfall
des Rabattgesetzes auf eine harte Lachprobe stellt.
    
    
ots Originaltext: SWR
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an
Stephan Reich,
Tel.: 07221/929-4233 oder
Martin Ryan,
Tel.: 07221/929-2285.
Fax  07221 929-2013
Internet: pressestelle@swr-online.de

Original-Content von: SWR - Südwestrundfunk, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: SWR - Südwestrundfunk

Das könnte Sie auch interessieren: