SWR - Südwestrundfunk

SWR3 New Pop Festival mit Familiy Of The Year Trendfestival der Popmusik vom 11. bis 13. September live in EinsPlus und auf SWR3.de

Baden-Baden (ots) - Das 20. SWR3 New Pop Festival nimmt weiter Form an: Nach Clean Bandit, Nico & Vinz, American Authors und Sam Smith kommen auch Family Of The Year, London Grammar und Cris Cab zum zusammen mit Audi veranstalteten Trendfestival der Popmusik. Alle Konzerte vom 11. bis 13. September werden live in EinsPlus und parallel im Live-Stream auf SWR3.de gezeigt.

Bei diesem Auftritt ist Gänsehaut garantiert, denn die Stimme von London-Grammar-Frontfrau Hannah Reid elektrisiert. Mit der Ballade "Strong" stellte sich das britische Trio Ende 2013 eindrucksvoll den deutschen Radiohörern vor. Ihre Musik ist ein Mix aus Indie-Pop und Trip-Hop - feinsinnig, kontrastiert und minimalistisch. "Das funktioniert auf großen Festival-Bühnen, aber noch optimaler im intimeren Rahmen mit optimaler Akustik wie beim SWR3 New Pop Festival", so Robby Gierer, festivalverantwortlicher Musikredakteur und stellvertretender SWR3-Musikchef. "Hammer Band. Hammer Song", findet Matthias Schweighöfer. Die Band: Family Of The Year. Der Song: "Hero". Ende 2013 fand sich die Single auf dem Soundtrack zu Schweighöfers Film "Frau Ella". Die US-Newcomer sind in ihrer Heimat Kalifornien auf bestem Weg, Superstars zu werden. Einer der größten Fans von Frontmann Joe Keefe, Schlagzeuger Sebastian Keefe, Gitarrist James Buckey und Keyboarderin Christina Schroeter ist Aerosmith-Sänger Steven Tyler. Mit "Liar Liar" feat. Pharrell Williams kündigte Cris Cab zu Jahresbeginn lautstark sein Debütalbum "Where I Belong" an. Pop, Reggae, Soul mit Einflüssen von Bob Marley, Jimmy Cliff und Gregory Isaacs - dabei ist der in Miami geborene Sohn kubanischer Eltern erst 21 Jahre alt. Sein Starthelfer ins Musikbusiness ist Pharell Williams, mit "Liar Liar" ging's bei uns in die Top Ten.

Die Zeichnungsphase für das SWR3 New Pop Festival beginnt am 30. Juni und dauert bis 13. Juli. In dieser Zeit können Ticketwünsche verbindlich abgegeben werden. Bei Konzerten, die überbucht sind, werden die Kaufkarten unter allen Bestellern verlost. Alle Informationen zum SWR3 New Pop Festival finden sich online auf SWR3.de.

Pressekontakt: Grazyna Bornholdt, Tel. 07221 929-23061, Email: presse@swr3.de

 
Original-Content von: SWR - Südwestrundfunk, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: SWR - Südwestrundfunk

Das könnte Sie auch interessieren: