SWR - Südwestrundfunk

"Kunscht!" startet ab sofort eine halbe Stunde früher Am Donnerstag, 15. Mai 2014, präsentiert Moderator Lars Reichow das SWR-Kulturmagazin erstmals um 22.45 Uhr

Baden-Baden (ots) - "Kunscht!" ist das wöchentliche Kulturmagazin im SWR Fernsehen. Moderator Lars Reichow ist für die Sendung im Südwesten unterwegs und präsentiert diese in der für ihn typischen Tonart. Ab Donnerstag, 15. Mai, startet "Kunscht!" nun eine halbe Stunde früher als bisher. In der ersten Ausgabe um 22.45 Uhr ist das Kulturmagazin zu Gast bei den Schlossfestspielen in Ludwigsburg - Lars Reichow gibt hier ausnahmsweise einmal beim Festspielorchester den Takt an. Für das echte Barock-Feeling schlüpft er außerdem in die passende Kleidung und versucht sich am Cembalo. Die Themen der Sendung am Donnerstag, 15. Mai 2014, um 22.45 Uhr im SWR Fernsehen:

   - Wasser des Lebens - Der Film "Watermark" zeigt, wie wir Wasser 
     verehren und verschwenden
   - Widerstand gegen die Obrigkeit - Der Württembergische 
     Bauernaufstand in Friedrich Wolfs Theaterstück
   - Folk und Indiepop - Die Singer-Songwriterin Liv aus Karlsruhe 
     mit neuer CD
   - Neue Bauten für die Kirche - das Stuttgarter Architekturbüro 
     Lederer, Ragnasdottir, Oei 

"Kunscht!" am Donnerstag, 15. Mai 2014, um 22.45 Uhr im SWR Fernsehen. Pressefotos unter ARD-foto.de. Weitere Infos zur Sendung unter SWR.de/kunscht.

Pressekontakt: Johanna Leinemann, Tel.: 07221 929-22285, johanna.leinemann@swr.de

Original-Content von: SWR - Südwestrundfunk, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: SWR - Südwestrundfunk

Das könnte Sie auch interessieren: