SWR - Südwestrundfunk

Joseph Moog für Koproduktion mit SWR2 ausgezeichnet
Pianist erhält für CD "Scarlatti Illuminated" den ICMA-Preis
Kooperation mit der SWR2-Landesmusikredaktion Rheinland-Pfalz und Onyx

Mainz (ots) - Joseph Moog für Koproduktion mit SWR2 ausgezeichnet Pianist aus Neustadt/Weinstraße erhält für CD "Scarlatti Illuminated" den ICMA-Preis / Kooperation mit der SWR2-Landesmusikredaktion Rheinland-Pfalz und Onyx

Mainz. Joseph Moog, 26-jähriger Pianist aus Neustadt/Weinstraße, wurde für seine CD "Scarlatti Illuminated", produziert von der SWR2-Landesmusikredaktion Rheinland-Pfalz in Kooperation mit dem Londoner Label Onyx, erneut mit einem International Classical Music Award (ICMA) ausgezeichnet. Bereits im Jahr 2012 hatte Joseph Moog diesen Preis als "Nachwuchskünstler des Jahres 2012" erhalten. Jetzt wurde er in der Warschauer Philharmonie in der Kategorie "Solo-Instrumentalist des Jahres 2014" prämiert. Er teilt sich den Preis mit der Pianistin Elisabeth Leonskaja, die für ihre neue Ravel- und Debussy-Aufnahme ausgezeichnet wurde. Die Verleihung fand am 12. April statt.

Die CD "Scarlatti Illuminated" stellt Klaviersonaten von Domenico Scarlatti Sonaten-Transkriptionen berühmter Klaviervirtuosen des 19. und 20. Jahrhunderts wie Carl Tausig, Ignaz Friedman und Walter Gieseking gegenüber.

Remy Franck, Jury-Mitglied bei ICMA, begründete die Entscheidung für die diesjährige Preisvergabe mit der vielversprechenden künstlerischen Entwicklung des jungen Rheinland-Pfälzers: "[He] has fulfilled the hope that we expressed when we chose him as 'Young Artist of the Year' in 2012 [...]."

Joseph Moog wurde in den vergangenen Jahren durch vielfach ausgezeichnete CD-Koproduktionen der SWR2-Landesmusikredaktion Rheinland-Pfalz mit den Labels Claves und Onyx kontinuierlich gefördert und bei seinen ersten Schritten in eine internationale Karriere unterstützt. Weitere gemeinsame CD-Projekte von Joseph Moog und der Mainzer Redaktion sind in Planung.

Pressekontakt: Sibylle Schreckenberger, Tel.: 06131 / 929-32755, sibylle.schreckenberger@SWR.de

Original-Content von: SWR - Südwestrundfunk, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: SWR - Südwestrundfunk

Das könnte Sie auch interessieren: