SWR - Südwestrundfunk

Mehr Zeit für Wissen: SWR odysso künftig 45 Minuten lang Das Wissenschaftsmagazin hat ab dem 15. Mai 15 Minuten mehr Sendezeit
SWR odysso donnerstags um 22.00 Uhr im SWR Fernsehen

Baden-Baden (ots) - Noch mehr Wissenschaft, Medizin und Umwelt im SWR Fernsehen: "SWR odysso" hat ab dem 15. Mai mehr Sendezeit. Eine Dreiviertelstunde lang präsentiert Moderator Dennis Wilms in Zukunft jeden Donnerstag ab 22 Uhr spannende Experimente, Reportagen, Rankings und Beiträge aus der Welt des Wissens. "Keine Angst vor dem OP" lautet der Titel der ersten verlängerten Ausgabe, die 15 Minuten mehr Zeit hat als bisher hinter die Kulissen zu blicken, unbekanntes Terrain zu erkunden und Hintergründe zu liefern.

Jedes Jahr greifen Chirurgen fast 17,5 Millionen Mal zum Skalpell. Was für Ärzte oft Alltag und Routine ist, bedeutet für die Patienten eine absolute Ausnahmesituation. "SWR odysso" begleitet eine herzkranke Patientin, die sich einer Herzklappen-OP unterziehen muss, auf ihrem gesamten Weg durch die Klinik - von der Einlieferung bis zur Entlassung.

Der Zuschauer erfährt in der Sendung, worauf es beim Ablauf einer OP genau ankommt. Die Reportage "frag SWR odysso" zeigt, was bei einer Narkose schief gehen kann und ein Experiment offenbart, wie sich 20 Stunden Bereitschaftsdienst auf die Leistungs- und Beurteilungsfähigkeit auswirken. Das Wissensmagazin klärt außerdem darüber auf, wie gut moderne OP-Säle vor Keimbefall geschützt sind.

"SWR odysso - Das will ich wissen!", Thema: "Keine Angst vorm OP" am 15. Mai um 22 Uhr im SWR Fernsehen. Moderation: Dennis Wilms. Mehr Informationen zur Sendung unter SWR-odysso.de. Im Anschluss um 22.45 Uhr läuft donnerstags künftig das Kulturmagazin "Kunscht!".

Mehr Presseinfos unter http://x.swr.de/s/swrodysso45min. Pressefotos unter ARD-foto.de. Die Sendung können akkreditierte Journalisten vorab im Vorführraum des SWR-Presseportals unter presseportal.swr.de ansehen.

Pressekontakt: Johanna Leinemann, Tel.: 07221 929-22285, johanna.leinemann@swr.de

Original-Content von: SWR - Südwestrundfunk, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: SWR - Südwestrundfunk

Das könnte Sie auch interessieren: