SWR - Südwestrundfunk

Schwetzinger SWR Festspiele 2014: SWR2 sendet alle Konzerte 15 Live-Übertragungen in 35 Tagen
Radio-Porträt von Bernhard Lang am 7. Juni

Baden-Baden (ots) - SWR2 ist der engste Begleiter der Schwetzinger SWR Festspiele 2014, die sich vom 25.4. bis 7.6. auf eine musikalische Reise durch Länder und Epochen begeben: Unter dem Titel "Kennst du das Land...?" steht diesmal Südeuropa im Fokus des größten Radio-Musikfestivals der Welt. SWR2 sendet sämtliche Konzerte, 15 davon live. Ein Erlebnis, das nur Schwetzingen bietet, ist neben der Wiederaufführung einer alten Oper die jährliche Uraufführung einer neuen Oper im Auftrag des Südwestrundfunks. SWR2 sendet am 11.5. um 20.03 Uhr "Re:igen" von Bernhard Lang (Uraufführung vom 25.4.). Nach der Vorlage von Arthur Schnitzlers Skandalstück "Reigen" (1920) komponierte der Österreicher ein Musiktheater in zehn Dialogen für fünf Stimmen. SWR2 porträtiert Bernhard Lang zusätzlich im "SWR2 Abendkonzert" am 7.6. um 20.03 Uhr.

Für einen feierlichen Auftritt junger Klassik-Talente in Schwetzingen sorgt der SWR am 29.5., dem "Tag der ARD-Preisträger". Die Gewinner des Internationalen ARD-Musikwettbewerbs 2013 präsentieren Werke von Koechlin bis Fauré, live in "SWR2 Musik" ab 11.03 Uhr zu hören.

Gefeiert wird dieses Jahr auch der 300. Geburtstag von Carl Philipp Emanuel Bach. Die Reihe "CPE Bach 300" startet im Radio am 22.5. mit einem Oratorienabend im "SWR2 Abendkonzert" (Konzert vom 17.5.). Am 23.5. können SWR2-Hörer beim "SWR2 Abendkonzert" einen Bach-Abend mit der Akademie für Alte Musik Berlin im Rokokotheater live erleben. Am 4.6. folgt um 13.05 Uhr ein "SWR2 Mittagskonzert" mit Starpianist Alexander Melnikov am Hammerklavier (Konzert vom 28.5.).

Feststimmung verbreiten nicht zuletzt die "Festa Veneziana" mit drei Konzertteilen (16.5.), die das "SWR2 Abendkonzert" am 29.5. um 20.03 Uhr überträgt, und die beliebte Abschlussgala "Cena Ultima" vom 7.6., nachzuhören am 17.6. im "SWR2 Mittagskonzert" um 13.05 Uhr. Das Ensemble La Chimera zeichnet hier mit Werken von u. a. Diego Ortiz, Claudio Monteverdi und Orlando di Lasso die erlebnisreiche Reise des Grafen Villamediana durch Südeuropa im 17. Jahrhundert nach.

Weitere Informationen finden Sie unter schwetzinger-swr-festspiele.de.

Sendungsübersicht als PDF: Download auf SWR.de/presse Pressefotos: ARD-foto.de Pressekontakt: Oliver Kopitzke, Telefon: 07221 929-23854, Mail: oliver.kopitzke@swr.de

Original-Content von: SWR - Südwestrundfunk, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: SWR - Südwestrundfunk

Das könnte Sie auch interessieren: