SWR - Südwestrundfunk

Nico & Vinz und Clean Bandit beim 20. SWR3 New Pop Festival Trendfestival der Popmusik vom 11. bis 13. September live in EinsPlus und auf SWR3.de

Baden-Baden (ots) - Junger Afro- und funkiger Elektronik-Pop - mit frischer Musik von Nico & Vinz und Clean Bandit startet das Line-Up zum 20. SWR3 New Pop Festival. EinsPlus überträgt alle Konzerte des Trendfestivals der Popmusik vom 11. bis 13. September 2014 live im Fernsehen, auf SWR3.de wird live gestreamt. Tickets können vom 30. Juni bis 13. Juli geordert werden.

Eben noch ein Geheimtipp in Skandinavien, jetzt mit "Am I wrong" in den Top Fünf der deutschen Singlecharts: Nico Serba und Vincent Vinz Dery alias Nico & Vinz klingen nach Hitgarantie. Die Debütsingle der beiden Norweger mit ihrem Multikulti-Crossover aus Pop, Weltmusik und Soul mit afrikanischen Wurzeln und den markanten Stimmen schießt sofort ins Ohr. Angefangen haben Nico & Vinz 2011 als Rap-Duo Envy und wurden für das beste Musikvideo mit Norwegens Grammy, dem Spellemann, ausgezeichnet. "Dazu sind Nico & Vinz hervorragende Performer", sagt SWR3-New-Pop-Festival-Chef Uli Frank, "die Zuschauer werden begeistert sein!"

"The Independent" spricht vom "absoluten Sommerhit 2014": Gleich am Erscheinungstag stiegen Clean Bandit mit "Rather be" auf Platz 1 der UK-Single-Charts ein und hielten vier Wochen lang die Spitzenposition in UK - das hat schon lange kein Künstler mehr geschafft. Bei uns ist das Quartett aus Cambridge auf Platz 1 der deutschen iTunes- und Platz 2 der Airplay-Charts geklettert. 2009 fanden sich Jack Patterson, Luke Patterson, Grace Chatto und Neil Amin-Smith zusammen, mit "Rather be" kam jetzt der Durchbruch. "Dance-Beats, Klassik-Elemente, angelehnt an den 90ern, aber hochaktuell - die Umsetzung auf der Live-Bühne beim SWR3 New Pop Festival wird spannend", so Uli Frank. Das erste Album von Clean Bandit erscheint am 9. Mai.

Die Zeichnungsphase für das SWR3 New Pop Festival beginnt am 30. Juni und dauert bis 13. Juli. In dieser Zeit können Ticketwünsche verbindlich abgegeben werden. Bei Konzerten, die überbucht sind, werden die Kaufkarten unter allen Bestellern verlost. Alle Infos zum SWR3 New Pop Festival finden sich online auf SWR3.de.

Pressekontakt: Grazyna Bornholdt, Tel. 07221 / 929-23061, Email: presse@swr3.de

Original-Content von: SWR - Südwestrundfunk, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: SWR - Südwestrundfunk

Das könnte Sie auch interessieren: