SWR - Südwestrundfunk

Das Erste
ARD-Buffet - live von der IFA 2001

    Baden-Baden (ots) - Das Ratgebermagazin "ARD-Buffet" ist auf der
diesjährigen Internationalen Funkausstellung in Berlin live
mitzuerleben. ARD-Buffet sendet zwischen Montag, 27. und Freitag, den
31. August jeweils zwischen 12.15 Uhr und 13.00 Uhr von einer
Live-Bühne in Halle 20 auf dem Messegelände. Jacqueline Stuhler und
Bernd Schröder moderieren die IFA-Ausgaben des ARD-Buffets.
    
    Die ARD-Buffet-Küchenchefs bereiten in dieser Woche klassische
Berliner Gerichte zu, allerdings auf ihre ganz persönliche Art. Hier
wird u.a. Meisterkoch Vincent Klink "Berliner Leber " neu
interpretieren und Rainer Strobel, der Küchenchef des Sorat Hotels am
Spreebogen, eine neue Version der "Berliner Bouletten" kreieren.
    
    ARD-Buffet unternimmt auch jeden Tag eine kleine Zeitreise in die
jüngste Vergangenheit: Bekannte Berliner Plätze wie die
Friedrichstraße oder der Potsdamer Platz und ihre Entwicklung werden
nachgezeichnet.
    
    Live in Berlin dabei ist auch der beliebte ARD-Buffet-Teledoktor
Aart Gisolf mit seinen Medizintipps für den Hausgebrauch. Am Dienstag
, den 28. August kommt Bundesministerin Renate Künast in das
Messestudio. Sie beantwortet Zuschauerfragen zum Thema
"Verbraucherschutz". Am Donnerstag, den 30. August geht es um die
Einführung des Euro. Als Expertin in Berlin dabei: Christa
Randzio-Plath, Juristin, Autorin und SPD-Europa-Abgeordnete.
    
    Unterhaltung bieten auch die die besonderen Gäste. Am Montag, den
27. August ist voraussichtlich VIP-Expertin Katja Kessler von der
Bild-Zeitung bei ARD-Buffet auf der IFA zu Gast und beantwortet
Publikumsfragen zum Thema "Klatsch und Tratsch". Zwei Tage später, am
Mittwoch, kommt der Prominentenstylist und Visagist Horst
Kirchberger. Der Beauty-Profi, der sonst Claudia Schiffer oder Linda
Evangelista stylt, will auch den ARD-Buffet Zuschauerinnen zeigen,
wie sie das Beste aus ihrem Typ machen können.
    
    Bei einem täglichen Europarätsel ist in jeder Berliner
Buffet-Sendung ein wertvoller Preis zu gewinnen. Bekannte Plätze oder
Persönlichkeiten aus Geschichte und Kultur Europas wollen dabei
erraten werden.
    
    Ein Bild zur Meldung gibt es ab 26.6.01 unter
www.swr.de/presse/pressebilder/bilder.html
    
    
ots Originaltext: SWR - Südwestrundfunk
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de


Rückfragen:
ARD-Buffet/Presse, Christina Bergengruen,
Tel. 07221/929-4252.

Original-Content von: SWR - Südwestrundfunk, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: SWR - Südwestrundfunk

Das könnte Sie auch interessieren: