SWR - Südwestrundfunk

Südwestrundfunk (SWR)
Donnerstag, 19. April 2001 (Woche 16) / Sonntag, 22. April 2001 (Woche 17)

    Baden-Baden (ots) -
    Geändertes Thema für BW beachten!
    
    18.15 Familien-Rat (BW)
              Gesunde Ernährung in Baden-Württemberg: Von Schrot zum Brot
    
    
    Donnerstag, 19. April 2001  (Woche 16)
    
    Geändertes Thema für BW beachten!
    
    00.30 Familien-Rat (WH) (BW)
              Gesunde Ernährung in Baden-Württemberg: Von Schrot zum Brot
    
    
    Sonntag, 22. April 2001 (Woche 17)
    22.35 Wortwechsel
              Dietrich Grönemeyer (Mediziner) im Gespräch mit Gabriele von
              Arnim
    
    Professor Dietrich Grönemeyer arbeitet und lebt in Bochum. Der
Stadt, die durch seinen Bruder Herbert Grönemeyer bekannt und berühmt
wurde. Im Gegensatz zu seinem Bruder hat er eine ganz solide Karriere
gestartet und ist mindestens ebenso erfolgreich. Dietrich Grönemeyer
gilt als einer der innovativsten Mediziner Deutschlands und ist ein
profilierter Querdenker im Gesundheitswesen. Er perfektioniert
medizinische Werkzeuge, tritt für eine sanfte und fürsorgliche
Medizin ein und möchte Deutschland auf einen Spitzenplatz der
Hightech-Medizin führen. Für den studierten Sinologen, Physiker und
Mediziner ist dies kein Widerspruch.
    
    Dietrich Grönemeyer wurde im November 1952 in Clausthal-Zellerfeld
als Sohn eines Ingenieurs geboren. Er wuchs in Göttingen und Bochum
mit seinen Eltern und seinen Brüdern Wilhelm und Herbert auf. Nach
dem Studium und der Assistenzzeit folgten mehrere
Auslandsaufenthalte. Inzwischen lehrt und arbeitet Grönemeyer an der
Universität Witten/Herdecke Radiologie und Mikrotherapie. Er lebt mit
seiner Frau und den gemeinsamen drei Kindern in Bochum.
    
    
ots Originaltext: SWR
Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de


Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an
Stephan Reich, Tel.: 07221/929-4233
oder Martin Ryan, Tel.: 07221/929-2285.

Original-Content von: SWR - Südwestrundfunk, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: SWR - Südwestrundfunk

Das könnte Sie auch interessieren: