SWR - Südwestrundfunk: Lausige Politiker, lahme Bürger - Das verbrauchte Vertrauen
Mathias Richling und Heiner Geißler zu Gast bei "2+Leif" am 8. Oktober 2012, 23 Uhr im SWR Fernsehen (BILD)

Lausige Politiker, lahme Bürger - Das verbrauchte Vertrauen Mathias Richling und Heiner Geißler zu Gast bei "2+Leif" am 8. Oktober 2012, 23 Uhr im SWR Fernsehen (BILD)

Mainz (ots) - Die Wirklichkeit liefert die schier unglaublichen Vorlagen für Deutschlands politische Kabarettisten: Staatsoberhaupt Christian Wulff wird Opfer seines einnehmenden Wesens und staatsanwaltschaftlicher Ermittlungen, Vorgänger Horst Köhler flieht gekränkt und Hals über Kopf aus Schloss Bellevue, Ministerpräsident Stefan Mappus kungelt beim Milliarden-Deal mit einem Banker, Karl Theodor zu Guttenberg plagiiert gnadenlos, FDP-Minister Dirk Niebel lässt Teppiche unverzollt mit dem BND nach Hause fliegen.

Das Vertrauen in die Politik schwindet rapide - aber nicht nur durch solche persönlichen Verfehlungen. Grundsätzlich vermissen immer mehr Bürger sorgfältig erarbeitete Lösungskonzepte, insbesondere im Fall der Euro-Krise. Umgekehrt beklagen sich Politiker häufiger als früher über völlig überzogenes Anspruchsdenken sowie über allgemeines politisches Desinteresse. So oder so: Die Kluft zwischen Volk und Volksvertretern wird immer größer.

Verkommt Politik immer mehr zur Lachnummer? Entfernen sich Bürger und Staat zunehmend voneinander? Wie gewinnt Politik Vertrauen zurück? Erwarten die Bürger mit einer ausgeprägten Konsumhaltung zu viel von ihren politischen Vertretern? Über diese und andere Fragen diskutiert Thomas Leif mit seinen Gästen am Montag, 8. Oktober 2012, in Berlin. Seine Gäste sind:

   -	Mathias Richling, Kabarettist und "Gastgeber" der Satire-Sendung
"Studio Richling" im SWR Fernsehen 
   -	Heiner Geißler, Bundesminister a. D., ehemaliger 
CDU-Generalsekretär und Autor des Buches "Sapere aude! Warum wir eine
neue Aufklärung brauchen" 

"2+Leif" wird am Montag, 8. Oktober, von 23.00 Uhr bis 23.30 Uhr im SWR Fernsehen ausgestrahlt.

Kostenlose Zuschauerkarten gibt es unter Tel. 030/20190236.

Pressekontakt: Heike Rossel, Tel. 06131/929-33272, heike.rossel@SWR.de.

 
Sendung: Mo, 08.10.2012 | 23:00 | 2+Leif | Talk