SWR - Südwestrundfunk

SWR
Presse-Einladung zur Pressekonferenz "Mainzer Musiksommer"
Montag, 2. April 2001, 16.00 Uhr

Baden-Baden (ots) - Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Kolleginnen und Kollegen, nach der Premiere im vergangenen Jahr geht der "Mainzer Musiksommer" in die zweite Runde. Im August präsentieren wir zehn Konzerte mit in- und ausländischen Solisten und Ensembles. Mit dabei ist unter anderem der international bekannte Geiger Christian Tetzlaff, der die höheren Weihen auf seinem Instrument in den USA, insbesondere bei Walter Levin, erwarb, mit einem Bach-Soloprogramm. Außergewöhnliche Interpretationen der Werke von Vivaldi und Telemann spielt das Freiburger Barockorchester. Mit dabei ist auch das weltberühmte Trio Fontenay. Die Musiker spielen in historischen Mainzer Kirchen und im Hof des Landesmuseums. Zentraler Spielort ist die Johanniskirche, die aus diesem Anlass ein Podium und eine Konzertbestuhlung erhält. Wir laden Sie herzlich zu einer Pressekonferenz ein, am: Montag, 2. April 2001 16.00 Uhr SWR Funkhaus Mainz, Am Fort Gonsenheim 139 Raum 3560 (3. Stock) Die Gesprächsteilnehmer sind: Peter Krawietz, Kulturdezernent der Stadt Mainz, Dr. Uwe Rosenbaum, Landessenderdirektor SWR Rheinland-Pfalz, Peter Stieber, Leiter der Landesmusikredaktion Rheinland-Pfalz. Wir freuen uns über Ihre Anmeldung bei Eva Löhr SWR2-Programm-Management, Tel. 06131/929-4950 oder per Antwortfax unter 06131/929-4039. ots Originaltext: Südwestrundfunk Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de Original-Content von: SWR - Südwestrundfunk, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: SWR - Südwestrundfunk

Das könnte Sie auch interessieren: