SWR - Südwestrundfunk

SWR-Programmhinweise und -ergänzungen für Woche 3 bis Woche 4

Baden-Baden (ots) - Montag, 16. Januar 2001 (Woche 3) Nachgelieferte Themen beachten! 21.45 Blickpunkt Europa Moderation: Irene Castillo und Immo Vogel Die Themen: Lachssafari in Norwegen Im Winter kommen die Lachse in die Fjorde und Flüsse zum Laichen und wer Lust hat, kann dieses Spektakel auf einer Schnorcheltour hautnah miterleben Schafsadoption in Italien Ein Ökohof in den Abruzzen bietet seine Herde zur Adoption an, damit die Adoptiveltern von ihrem Käse und Fleisch genau wissen, woher es kommt und unter welchen Bedingungen ihr Nahrungslieferant heranwächst Stierkämperinnen in Spanien Es gibt zwar bislang nur eine Matadorin, die es in der Arena richtig zu Ruhm gebracht hat, aber es gibt viele Mädchen, die sich, in der Hoffnung auf Erfolg, zur Stierkämperin ausbilden lassen Rettungshunde in Österreich Auch in diesem relativ schneearmen Winter gehen wieder Lawinen ab und begraben Menschen. Trotz aller Techni, sind es vor allem aber die gut ausgebildeten Hunde, die Verschüttete aufspüren. Tanzbären in Bulgarien Die Ausbildung zum Tanzbären ist qualvoll und dennoch verdienen sich vor allem Roma mit solchen Aufführungen ihren Lebensunterhalt. Doch jetzt gibt es das erste von der Naturschutzorganisation "Vier Pfoten" gegründete Bären-Zentrum Bulgariens, das solchen misshandelten Tieren Zuflucht geben soll. Freitag, 19. Januar 2001 (Woche 3) Geänderten Programmablauf beachten! 08.05 (VPS 08.04) Mainz bleibt Mainz, wie es singt und lacht Die Fernsehfastnacht 1970 Folge 2/6 (Erstsendung: 09.02.1970) (bis 11.30) Freitag, 19. Januar 2001 (Woche 3) Nachgelieferten Gast beachten! 04.00 Wunschbox (WH) Zu Gast: Jamie Shaw und Stephanie Samstag, 20. Januar 2001 (Woche 4) 21.50 Notfall im Affenhaus Der Zoo-Doktor im Einsatz Reportage von Yvonne Menne Herzpatient Bono hasst Arztbesuche. Wenn er den Doktor sieht, ergreift er die Flucht. Deshalb schießt sein Hausarzt auf ihn, mit einer Narkosespritze. Dr. Geyer ist Tierarzt am Frankfurter Zoo. Und sein Herzpatient ist ein Affe. 5.000 Tiere hat Dr. Geyer zu betreuen, vom Kamel bis zum Seebär, vom Kolibri bis zum Krokodil. Über alle muss er medizinisch Bescheid wissen, von allen muss er verhaltens-psychologisch etwas verstehen. Die Reportage von Yvonne Menne folgt dem Zoodoktor auf Schritt und Tritt - vom Gesundheitscheck im Vogelhaus bis zum Kaiserschnitt im Igelgehege. Erkältungen, Infektionen, Verletzungen, Kreislaufprobleme und ab und zu ein Notfall, der sofortigen Einsatz verlangt. Alles anders als beim Menschen, aber doch immer wieder verblüffend ähnlich. Notfall im Affenhaus - eine Reportage über exotische Tiere und die Menschen, die sich um sie kümmern. Ein Film über besorgte Pfleger am Krankenbett, über die Assistenten im OP und den Hausarzt für 5.000 eher unwillige Patienten. ots Originaltext: SWR Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an Stephan Reich, Tel.: 07221/929-4233 oder Martin Ryan, Tel.: 07221/929-2285. Original-Content von: SWR - Südwestrundfunk, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: SWR - Südwestrundfunk

Das könnte Sie auch interessieren: