SWR - Südwestrundfunk

Frank Elstner bis Jahresende im Südwestfernsehen

Baden-Baden (ots) - Der Südwestrundfunk (SWR) in Baden-Baden setzt die Zusammenarbeit mit dem Talkmaster Frank Elstner bis zum Jahresende fort. Von der samstäglichen Talksendung "Menschen der Woche" im Südwestfernsehen wird es in diesem Jahr weitere 40 Sendungen aus dem ehemaligen E-Werk in Baden-Baden geben. Für die am 30. September vergangenen Jahres gestartete Talkshow mit Persönlichkeiten der jeweiligen Woche waren zunächst 20 Ausgaben bis Ende Februar vereinbart. Aufgrund der erfreulichen Entwicklung der Sendung hat SWR-Unterhaltungschef Rainer Matheis mit TV-Altmeister Elstner 40 weitere Sendungen vereinbart. Mit einer Quote von bis zu zehn Prozent Markanteil und bundesweit rund 700.000 Zuschauern hat sich das jüngste Talkformat des Südwestfernsehens auf dem samstäglichen Sendepatz um 22.20 Uhr fest etabliert. Gäste der bisherigen zwölf Sendungen waren unter anderem Literaturnobelpreisträger Gao Xingjian, BDI-Präsident Olaf Henkel, Harald Schmidt, Günther Jauch, Reinhold Messner oder Judy Winter. Beim damaligen Südwestfunk Baden-Baden begann Elstner in den 60er Jahren seine TV Karriere, als er in der Serie "Grundgesetz" als Schauspieler mitwirkte. Mit 21 Jahren ging Elstner zu den "Fröhlichen Wellen" von Radio Luxemburg, wo er einem Millionenpublikum als Moderator bekannt wurde. Seit 1965 ist Elstner neben seiner Radiotätigkeit auch beim Fernsehen aktiv. Nachdem er sich unter anderem durch die Moderation bei der ARD-Sendung "Spiel ohne Grenzen" einen Namen gemacht hatte, schaffte er 1974 mit den "Montagsmalern" vom Südwestfunk Baden-Baden im Ersten seinen Durchbruch im deutschen Fernsehen. Bis 1979 moderierte er diese Sendung. Mit der von ihm selbst konzipierten Show "Wetten, dass...?" schrieb er ab 1981 Fernsehgeschichte. Diese Livesendung erreichte Marktanteile von über 50 Prozent. In der Sendung am 13. Januar wird Elstner mit Wieland Backes von der Südwestsendung "Nachtcafé" sprechen, der mit seiner Talkrunde aus dem Ludwigsburger Schloss Favorite selbst zu den beliebtesten Moderatoren im Südwestfernsehen gehört. Deshalb wird ab 12. Januar die Schlagzahl der Nachtcafé-Ausgaben von bisher 20 auf 40 Sendungen verdoppelt. Diese sind dann dreimal im Monat jeweils freitags um 21.45 Uhr zu sehen. Weitere Gäste dieser Sendung sind der Starkoch Harald Wohlfahrt, Prinzessin Marie Louise zu Schaumburg-Lippe, die sich für Waisenkinder in Bulgarien engagiert, Thomas Walz, der neue Klinikleiter des größten Europäischen Fachzentrums für traditionelle chinesische Medizin, und der 16-jährige Triathlet Yves Hollmann aus Berlin, der in drei Minuten und 36 Sekunden 456 Treppenstufen eines 30 Stockwerke zählenden Hochhauses nach oben ablief. ots Originaltext: SWR Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an Stephan Reich, Tel.: 07221/929-4233 oder Martin Ryan, Tel.: 07221/929-2285. Original-Content von: SWR - Südwestrundfunk, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: SWR - Südwestrundfunk

Das könnte Sie auch interessieren: