SWR - Südwestrundfunk

Im ARD-Ratgeber Auto und Verkehr tritt am 6. Januar 2001 eine Legende auf
Wovon Männer träumen...

    Baden-Baden (ots) - Schnelle Autos, schöne Frauen, coole Drinks
und ein starker Auftritt. Ist es das, wovon Männer träumen? Zumindest
gehört diese Vorstellung zu den prägenden Alltagsmythen seit es James
Bond gibt, den Top-Agenten des britischen Geheimdienstes. Der
wichtigste Verteidiger der westlichen Hemisphäre setzte auf die
eigene Kraft und einige wenige Vehikel, um den bösen Russen die
Weltherrschaft abzujagen. In "Goldfinger" (1964) hat Sean Connery als
Agent 007 eine fahrende Wunderwaffe gegen den machtbessenen Gerd
Froebe benutzt, die inzwischen selber zu einem Mythos der
Populärkultur geworden ist: den Aston Martin DB 5. Der ARD Ratgeber
Auto und Verkehr hat ein Exemplar dieser Auto-Legende in Holland
gefunden und auch gefahren. Am 6. Januar 2001 geben die Redakteure
der SWR-Sendung um 17.03 Uhr die Antwort preis, ob es sich noch
lohnt, von ihm zu träumen...
    
    Speziell für den Dreh des Bond-Films hatte die britische
Sportwagenschmiede Martin Aston vier Agentenautos hergestellt. Die
unverwechselbaren silbergrauen Sportcoupes verfügen über eine ganze
Serie von Sonderausstattungen: einen Schleudersitz für unliebsame
Beifahrer, ausfahrbare Felgendolche, um gegnerische Reifen
aufzuschlitzen, oder Geheimfächer für spitze Nägel, die im richtigen
Augenblick gestreut für freie Fahrt sorgen. Ohne den Aston Martin DB
5 wäre die Autofilm-Geschichte ärmer und das Gute hätte nicht über
das Böse siegen können.
    
ots Originaltext: SWR
Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an Thorsten Link, Tel.-Nr.:
07221/929-3035.

Original-Content von: SWR - Südwestrundfunk, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: SWR - Südwestrundfunk

Das könnte Sie auch interessieren: