SWR - Südwestrundfunk

SWR: "Menschen der Woche" mit neuer Sendezeit um 22.20 Uhr
Frank Elstner und Brigitte Lämmle ab 4. November 35 Minuten später im Programm

Baden-Baden (ots) - Die Talkshow "Menschen der Woche" des Südwestrundfunks (SWR) wird ab 4. November 2000 immer um 22.20 Uhr im Südwestfernsehen ausgestrahlt. Mit diesem um 35 Minuten später angesetzten Programmplatz (bisher: 21.45 Uhr) will der Sender dem Zuschauerverhalten am Samstagabend noch stärker entgegenkommen. "Frank Elstner hat bei uns einen erfolgreichen Start hingelegt. Es hat sich aber gezeigt, dass viele Zuschauer erst während seiner Sendung zuschalten, wenn zur klassischen Umschaltzeit um 21.45 Uhr in anderen Programmen Sendungen überzogen werden. Deshalb möchten wir mehr Menschen die Gelegenheit geben, die Gespräche von Anfang an zu verfolgen", erklärt SWR-Unterhaltungschef Rainer Matheis die Programmänderung. Möglich sei diese Verschiebung nur durch die Kooperation der Abteilung Service-Programm, die im Südwestfernsehen die nachfolgende Sendung "Lämmle Live" verantwortet. Die Fans der Diplom-Psychologin und Familientherapeutin Brigitte Lämmle können ihre populäre Call-in-Sendung jetzt um 23.20 Uhr sehen. "Frank Elstner: Menschen der Woche" ist am 30. September im Südwestfernsehen gestartet. Seitdem wurden fünf Ausgaben der aktuellen Gesprächssendung aus dem E-Werk Baden-Baden gesendet. Die jüngste Ausgabe vom 28. Oktober, in der unter anderem Berti Vogts und Günther Jauch zu Gast waren, erreichte im Sendegebiet 6,6 Prozent Marktanteil, bundesweit konnte die Talkshow aus Baden-Baden 600.000 Zuschauer für sich verbuchen. "Wetten, dass..."-Erfinder Frank Elstner spricht in jeder Sendung mit fünf bis sieben Gästen, die gerade für Schlagzeilen sorgten. Produziert wird "Menschen der Woche" in einem denkmalgeschützen ehemaligen Maschinenraum der Stadtwerke Baden-Baden. ots Originaltext: SWR Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an Stephan Reich, Tel.: 07221/929-4233 oder Martin Ryan, Tel.: 07221/929-2285. Original-Content von: SWR - Südwestrundfunk, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: SWR - Südwestrundfunk

Das könnte Sie auch interessieren: