SWR - Südwestrundfunk

Südwestrundfunk (SWR): Berti Vogts bei Elstner: Was ist dran an den Gerüchten?
"Menschen der Woche" am Samstag, 28. Oktober 2000, um 21.45 Uhr im Südwestfernsehen

Baden-Baden (ots) - Die Gerüchteküche um den ehemaligen Fußball-Nationaltrainer Berti Vogts kocht auf Hochtouren. Erst wurde Vogts als neuer Trainer der englischen Nationalmannschaft gehandelt. Jetzt ist er als Favorit im Gespräch, neuer Trainer des Bundesligavereins Bayer 04 Leverkusen und damit Nachfolger von Christoph Daum zu werden. Zumal es sich abzuzeichnen scheint, dass Rudi Völler länger als vorläufig angenommen für die Nationalmannschaft zur Verfügung steht. Die Spekulationen über seine neue Aufgabe wurden von Vogts zunächst vorsichtig dementiert. Am Samstag, 28. Oktober 2000, ist der Ex-Bundestrainer um 21.45 Uhr zu Gast beim Südwestfernsehen in der Sendung "Frank Elstner: Menschen der Woche" des Südwestrundfunks (SWR). Im E-Werk Baden-Baden fragt Frank Elstner nach: Was ist dran an den Gerüchten? "Es liegt an Bayer Leverkusen, eventuell mit mir Kontakt aufzunehmen. Aber das ist bisher noch nicht geschehen. Zuerst einmal muss Rudi Völler entscheiden, was er macht. Danach kann man weitersehen", erklärte der 53-Jährige Vogts in einem "RTL"-Interview. Fußballkenner allerdings sind der Überzeugung, dass es Gespräche mit dem Verein inzwischen gegeben haben soll. Bayer Leverkusen sei sehr an Berti Vogts als Nachfolger von Christoph Daum interessiert, war mehrfach in der Presse zu lesen. Letztlich aber bleibt Spekulation, was nicht von der Person, um die es geht, selbst bestätigt oder dementiert wird. "Menschen der Woche" ist eine aktuelle Gesprächssendung mit fünf bis sieben Gästen, die jüngst in die Schlagzeilen gerieten. Produziert wird die von "Wetten, dass...?"-Erfinder Frank Elstner moderierte Talkshow in einem denkmalgeschützten Maschinenraum des E-Werkes Baden-Baden. "Menschen der Woche" wird jeden Samstag im Südwestfernsehen ausgestrahlt, künftig (ab 4. November) um 22.20 Uhr. In dieser fünften Ausgabe der Talksendung am 28. Oktober sind neben Berti Vogts unter anderem zu Gast: der kürzlich mit dem Deutschen Fernsehpreis ausgezeichnete Moderator Günther Jauch (44), der Göppinger Schmerztherapeut Dr. Müller Schwefe (zum Thema Migräne anlässlich des am Samstag endenden Schmerzkongresses in Hamburg) sowie der Landarzt Bertel Berendes aus Lügde, der über das Ergebnis seiner Revisionsverhandlung im Fall des ihm vorgeworfenen Verstoßes gegen das Arzneimittelgesetz berichtet. ots Originaltext: SWR Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an: Stephan Reich Tel.: 07221/929-4233 oder Martin Ryan Tel.: 07221/929-2285. Fax 07221 929-2013 Internet: pressestelle@swr-online.de Original-Content von: SWR - Südwestrundfunk, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: SWR - Südwestrundfunk

Das könnte Sie auch interessieren: