SWR - Südwestrundfunk

SWR-Jugendserie entsteht am Bodensee

Baden-Baden (ots) - "Freestyle" heißt eine 13-teilige Fernsehserie, die ab März 2001 im Auftrag der ARD in Meersburg am Bodensee produziert wird. Die redaktionelle Federführung für diese Serie hat der Südwestrundfunk (SWR) in Baden-Baden, der damit erstmals eine Produktion dieser Größenordnung für das Vorabendprogramm der ARD, "Vor acht im Ersten", verantwortet. In "Freestyle" geht es um vier Jugendliche, die in Meersburg das Auf und Ab des Erwachsenwerdens durchleben. Im Mittelpunkt steht dabei die wechselvolle Liebesgeschichte zwischen Valery und Nico, in den wiederum seine beste Freundin Paula verliebt ist. Neben Höhen und Tiefen des ersten Verliebtseins geht es auch um die Auseinandersetzung mit den eigenen Zukunftsperspektiven. Produziert wird die Vorabendserie von der in Ludwigsburg ansässigen Produktionsfirma teamWorx. Ausgestrahlt wird "Freestyle" ab 2002 im Ersten. Nach diversen Fernsehfilmen, der Kinder- und Jugendserie "fabrixx", die seit Mai 2000 in Stuttgart produziert wird, und der neuen Talksendung "Menschen der Woche" mit Frank Elstner, ist "Freestyle" eine weitere Großproduktion, die der SWR in Zusammenarbeit mit freien Prouktionsfirmen im Sendegebiet produziert. ots Originaltext: SWR Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de Diesen Text zum Herunterladen finden Sie im Internet unter http://www.swr.de/presse/news/index.html Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an Wolfgang Utz, Tel.: 07221/929-2785. Original-Content von: SWR - Südwestrundfunk, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: SWR - Südwestrundfunk

Das könnte Sie auch interessieren: