SWR - Südwestrundfunk

Südwestrundfunk (SWR): Fette Beats - live aus Baden-Baden
DASDING überträgt CLUBNIGHT vom SWR3 New Pop Festival auf UKW und im Internet

Baden-Baden (ots) - Fette Beats und schwitzende Tänzer! Bei der CLUBNIGHT des SWR3 New Pop Festivals - in diesem Jahr erstmals in Zusammenarbeit mit DASDING, dem Jugendangebot des SWR, und dem 'German Dance Award' - legen am Freitagabend die derzeit angesagtesten DJs der deutschen Dance-Szene auf: Mousse T., Trüby & Jazzanova und Tiefschwarz. Klar, dass es da im Baden-Badener Hans-Rosbaud-Studio heiß her geht und ziemlich eng wird. Deshalb überträgt DASDING die CLUBNIGHT live - für alle, die in Baden-Baden nicht dabei sein können, und trotzdem nicht auf die Sounds der besten DJs verzichten möchten. Und das Beste daran: die Übertragung läuft nicht nur auf den UKW-Frequenzen von DASDING, sondern auch im Internet. Unter www.dasding.de können Dance-Fans in ganz Deutschland sich den Sound aus Baden-Baden nach Hause holen. Mousse T. gilt als zurzeit bester Remixer in Deutschland. Deshalb ist er auch international sehr gefragt und legt regelmäßig in Clubs rund um den Globus auf. Wenn es um Dancefloor-Jazz Revival geht, kommt man an Rainer Trüby nicht vorbei. Die Sammlung des Schwarzwälders gilt als einer der größten überhaupt. Kein Wunder, dass er sich mit Jazzanova zusammentut. Die beiden verbindet die richtige Mischung aus Jazz, Deep-House und Brazil/Latin. Tiefschwarz stehen seit über zehn Jahren hinter den Plattentellern. Sie verdanken ihren guten internationalen Ruf ihren Remix-Produktionen und dem guten Namen des Stuttgarter Cult-Clubs "red dog", in dem sie praktisch mit allen namhaften Größen der Szene aufgelegt haben. CLUBNIGHT LIVE: 22.9., 23. 00 bis 4.00 Uhr im Programm von DASDING DASDING im Internet: www.dasding.de DASDING-Frequenzen auf UKW: 98,9 MHz (Ulm), 90,8 MHz (Stuttgart), 90,5 MHz (Tübingen/Reutlingen), 107,2 MHz (Ravensburg), 91,5 MHz (Heidelberg), 100,5 MHz (Bad Mergentheim), 100,6 MHz (Buchen), 99,4 MHz (Koblenz) und 91,3 MHz (Bad Marienberg) ots Originaltext: SWR Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de Presse-Kontakt: Georg Brandl, Tel. 07221/929 3216, E-Mail: georg.brandl@swr-online.de Diesen Text zum Herunterladen finden Sie im Internet unter http://www.swr.de/presse/news/index.html Internet: pressestelle@swr-online.de Original-Content von: SWR - Südwestrundfunk, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: SWR - Südwestrundfunk

Das könnte Sie auch interessieren: