SWR - Südwestrundfunk

Ausschreibung: Rolf-Hans Müller Preis für Filmmusik Einsendeschluss am 1. September
Verleihung am 20. November im Rahmen des Fernsehfilm-Festivals in Baden-Baden

Baden-Baden (ots) - Baden-Baden. Zum zehnten Mal schreibt der Südwestrundfunk den Rolf-Hans Müller Preis für Filmmusik aus, der alle zwei Jahre vergeben wird. Der mit 10.000 Euro dotierte Preis ist offen für alle Komponisten, wobei Nachwuchskünstler besonders berücksichtigt werden. Einsendeschluss ist der 1. September 2010. Über die Vergabe entscheidet eine unabhängige Jury. Die Verleihung ist am 20. November 2010 im Rahmen des Fernsehfilm-Festivals in Baden-Baden. Finanziert wird der Preis von der Rolf-Hans Müller Stiftung und der MFG Medien- und Filmgesellschaft Baden-Württemberg.

Einreichen können Fernsehsender, Filmproduzenten, Film- und Fernseh-Hochschulen sowie vergleichbare Einrichtungen Kompositionen aus den Bereichen Fernsehfilm (Spielfilm), Fernsehserie und Dokudrama. Die eingereichten Arbeiten müssen aus dem deutschsprachigen Raum stammen und mindestens 25 Minuten lang sein.

Bisherige Gewinner des Rolf-Hans Müller Preises waren Natalia Dittrich (2008), Marco Hertenstein (2006) Karim Sebastian Elias (2004), Florian Appl (2002), Johannes Kobilke (2000), Jörg Lemberg (1998), Ralf Wienrich (1996), Frank Loef (1994), Nikolaus Glowna (1992).

Der Rolf-Hans Müller Preis für Filmmusik wurde 1992 durch den damaligen SWF und Ritha Müller-Davar - der Witwe Rolf-Hans Müllers - ins Leben gerufen und wird seitdem alle zwei Jahre verliehen. Rolf-Hans Müller, geboren am 10. April 1928, war dem ehemaligen SWF 40 Jahre lang als Pianist, Leiter des hauseigenen Tanzorchesters, Komponist, Arrangeur und Regisseur verbunden. Er hat die Musik für zahlreiche Fernsehproduktionen komponiert, unter anderem für die Serien "Salto Mortale", "Goldene Zeiten" und "Moselbrück".

Ausführliche Informationen und alle Einreichungsbedingungen unter www.SWR.de/rhm-preis

Pressekontakt: Georg Brandl, Tel. 07221/929-2285, georg.brandl@swr.de

Original-Content von: SWR - Südwestrundfunk, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: SWR - Südwestrundfunk

Das könnte Sie auch interessieren: