SWR - Südwestrundfunk

Jacqueline Stuhler moderiert das Verbrauchermagazin "Marktcheck" Vertretung für Hendrike Brenninkmeyer ab 1. Juli

Baden-Baden (ots) - Das SWR-Verbrauchermagazin "Marktcheck" im SWR Fernsehen bekommt vorübergehend eine neue Moderatorin: Jacqueline Stuhler vertritt ab 1. Juli Hendrike Brenninkmeyer, die bis Ende September 2010 eine Babypause einlegt. Jacqueline Stuhler wird in dieser Zeit voraussichtlich sechs Mal "Marktcheck" präsentieren. Stuhler ist den Zuschauern u. a. bekannt als Moderatorin der wöchentlichen Talksendung "Leben! Was Menschen bewegt" auf EinsPlus, dem vom SWR federführend verantworteten Digitalkanal der ARD.

Kritisch, hintergründig, unabhängig - so berichtet das Verbraucher- und Wirtschaftsmagazin "Marktcheck" jeden Donnerstag von 21 bis 21.45 Uhr im SWR Fernsehen über Themen aus dem wirtschaftlichen Alltag der Zuschauerinnen und Zuschauer. Ob Versicherungscheck oder Nachbarschaftsstreit, Gerätetest oder Steuertipp, "Marktcheck" informiert, deckt auf, hilft. "Marktcheck" am Donnerstag, 1. Juli 2010, 21 Uhr u. a. mit diesen Themen: Lebensversicherungen - wie die Konzerne Urteile des Bundesgerichtshofs umgehen Hartschalenkoffer im Test

Informationen zur Sendung unter www.SWR.de/marktcheck Pressefotos zum Herunterladen unter www.ard-foto.de

Pressekontakt: Bruno Geiler, Tel. 07221/929-3273, bruno.geiler@swr.de

Original-Content von: SWR - Südwestrundfunk, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: SWR - Südwestrundfunk

Das könnte Sie auch interessieren: