SWR - Südwestrundfunk

Das Geisterhaus Weltbestseller als Hörspiel in sechs Folgen (SWR/HR)
Erste Folge am 23. Mai in SWR2
Angela Winkler und Lena Stolze in den weiblichen Hauptrollen

Baden-Baden (ots) - Isabel Allendes Welterfolg "Das Geisterhaus" ist im Mai und Juni erstmals als Hörspiel im Radio zu erleben: Am 23. Mai beginnt SWR2 mit der Ausstrahlung einer außergewöhnlich prominent besetzten Hörspielinszenierung von Walter Adler. Das Kulturradio des Südwestrundfunks (SWR) sendet die gemeinsame Produktion mit dem HR an insgesamt sechs Terminen, immer sonntags und feiertags um 18.20 Uhr. Die weiteren Termine sind 24. und 30. Mai sowie 3., 6. und 13. Juni. In den Hauptrollen sind die Schauspielerinnen Angela Winkler (Clara Trueba), Corinna Kirchhoff (Nivea del Valle) und Lena Stolze (Blanca Trueba) sowie die Schauspieler Manfred Zapatka (Esteban Trueba als junger Mann), Hans-Michael Rehberg (Esteban Trueba), Sylvester Groth (Jaime Trueba) und Rüdiger Vogler (Severo del Valle) zu hören. Insgesamt wirken rund 70 Sprecher an der Hörspielproduktion mit. Eine CD-Edition erscheint im September 2010 beim Hörverlag.

Der Roman "Das Geisterhaus" erzählt die Geschichte des chilenischen Patriarchen Esteban Trueba und seiner Frau Clara. Esteban verkörpert den lateinamerikanischen Feudalherren, der es aus kleinen Verhältnissen bis nach ganz oben geschafft hat und mit Härte und Brutalität seine Familie beherrscht. Clara Trueba ist eine hell- und weitsichtige Frau und mit übersinnlichen Fähigkeiten ausgestattet. Über vier Generationen spannt sich die Handlung. Und immer scheinen die persönlichen Schicksale eng verwoben mit der wechselhaften und leidvollen Entwicklung Chiles.

"Die Drei Marien", Folge 1 am 23. Mai (95 Min.) "Die Zeit der Geister", Folge 2 am 24. Mai (95 Min.) "Die Liebenden", Folge 3 am 30. Mai, 18.20 Uhr (95 Min.) "Der Graf", Folge 4 am 3. Juni, 18.20 Uhr (95 Min.) "Die Zeit des Niedergangs", Folge 5 am 6. Juni, 18.20 Uhr (95 Min.) "Die Stunde der Wahrheit", Folge 6 am 13. Juni, 18.20 Uhr (95 Min.)

Honorarfreie Pressefotos finden Sie zum Herunterladen auf www.ARD-foto.de. Pressekontakt: Oliver Kopitzke, Tel. 07221/929-3854, E-Mail: oliver.kopitzke@swr.de

 
Original-Content von: SWR - Südwestrundfunk, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: SWR - Südwestrundfunk

Das könnte Sie auch interessieren: