SWR - Südwestrundfunk

SWR Fernsehen Programmhinweise von Freitag, 12.03.10 (Woche 10) bis Sonntag, 28.03.10 (Woche 13)

Baden-Baden (ots) - Freitag, 12. März 2010 (Woche 10)/11.03.2010 23.30 Nachtkultur Die Kultur-Illustrierte Moderation: Markus Brock Unter anderem mit folgenden Themen: "Fake holidays" - Die künstlichen Urlaubswelten der Deutschen Eine Amerikanerin in Paris - Die Jazzsängerin Stacey Kent Kinodebüt - "Waffenstillstand" von Lancelot von Naso Vertrautes, ganz fremd - Die Fotografin Simone Demandt Samstag, 13. März 2010 (Woche 11)/11.03.2010 22.20 Frank Elstner: Menschen der Woche Jutta Speidel und Bruno Maccallini Sie zählt zu Deutschlands beliebtesten TV-Stars und begeisterte als "Schwester Lotte" in der ARD-Serie "Um Himmels Willen" ein Millionenpublikum. Er wurde Mitte der 90er Jahre als Werbestar bekannt, bis heute kennt fast jeder seinen legendären Satz "Isch 'abe doch gar kein Auto". 2003 lernten sich Jutta Speidel und Bruno Maccallini bei Dreharbeiten in Italien kennen und lieben. Jetzt räumt die Hörbuchfassung des Buches "Wir haben gar kein Auto" von den beiden mit der Legende auf, dass man bei so einer Reise rund um die Uhr glücklich sein muss. Bülent Ceylan "Ganz schön turbülent" geht es zu, wenn der deutsch-türkische Comedian aus Mannheim in seinem gleichnamigen Bühnenprogramm die schönsten Haare des deutschen Fernsehens schwingt. Dass man allerdings auch zum "professionellen Deppen", wie er selbst sagt, Bildung braucht, vermittelt der ehemalige Politik- und Philosophiestudent Kindern und Jugendlichen bei der Integrationskampagne "Alle Kids sind VIPs" der Bertelsmann Stiftung. Britta Heidemann Die Kölner Degenfechterin Britta Heidemann begann als 13-jährige relativ spät mit dem Fechtsport. Momentan ist sie mit großem Vorsprung auf Platz 1 der Weltrangliste. In China ist sie die wohl populärste Sportlerin der westlichen Welt - auch weil sie Chinesisch spricht, in China studiert und gelebt hat. Erich Kollmann Mehrere maskierte und bewaffnete Männer haben vergangenen Samstag Deutschlands größtes Pokerturnier im Berliner Luxushotel Grand Hyatt gestürmt. Sie bedrohten die Pokerspieler mit Messern und Pistolen und erzwangen die Herausgabe des Preisgeldes. In dem vollbesetzten Veranstaltungssaal brach Panik aus. Die Täter konnten mit 242.000 Euro flüchten. Der österreichische Profipokerspieler Erich "Coolman" Kollmann erlebte den schweren Raubüberfall aus nächster Nähe mit. Sol Gabetta Die Argentinierin ist ein gefeierter Weltstar. Mit ihrem kraft- und temperamentvollen Cello-Spiel reißt die Musikerin jedes Mal ihr Publikum mit. In der Schweiz hat sie ihr eigenes Kammermusikfestival. Ab 22. März ist sie auf Deutschlandtournee. Prof. Jens-Uwe Stolzenburg Prostatakrebs ist noch immer ein Tabuthema. Prominente Patienten wie der Politiker Oskar Lafontaine oder Schlagerkomponist Ralph Siegel sind jetzt damit an die Öffentlichkeit gegangen. Sie sind keine Einzelfälle: In Deutschland erkranken jährlich rund 58.000 Männer an Prostatakrebs. Professor Jens-Uwe Stolzenburg vom Universitätsklinikum Leipzig rät deshalb dringend zur Vorsorgeuntersuchung, denn je früher die Krankheit entdeckt wird, umso besser sind die Heilungschancen. Sonntag, 14. März 2010 (Woche 11)/11.03.2010 Geändertes Thema beachten! 16.00 startklar - das automagazin Auf der Suche nach kleinen Gebrauchten. Fahrbericht - Chevrolet Spark An welchem Tag ist Sprit am billigsten? klar?! - Vom Parken und Zahlen Kleinanzeigen nachgespürt - Ford Modell A Pick Up - Baujahr 1931 Dienstag, 16. März 2010 (Woche 11)/11.03.2010 Geänderten Programmablauf für SR beachten! 09.00 (VPS 08.59) Live aus dem Landtag des Saarlandes (bis 12.40 - weiter wie mitgeteilt) Mittwoch, 17. März 2010 (Woche 11)/11.03.2010 Geänderten Programmablauf für SR beachten! 09.00 (VPS 08.59) Live aus dem Landtag des Saarlandes (bis 12.40 - weiter wie mitgeteilt) Sonntag, 28. März 2010 (Woche 13)/11.03.2010 16.00 startklar - das automagazin Mit dem neuen A 8 strebt Audi die Führung in der automobilen Oberklasse an. "startklar - das automagazin" untersucht, ob das Top-Modell von Audi tatsächlich das Zeug dazu hat. Pressekontakt: Georg Brandl, Telefon 07221/929-2285, E-Mail: georg.brandl@swr.de Original-Content von: SWR - Südwestrundfunk, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: SWR - Südwestrundfunk

Das könnte Sie auch interessieren: