SWR - Südwestrundfunk

Das Erste : Weltstar Simon Estes in der WunschBox

Baden-Baden (ots) - Seine Karriere ist so ungewöhnlich wie sein Leben, und in der ARD-WunschBox sorgte Simon Estes mit seinem Auftritt und seiner Geschichte regelrecht für Furore: Entdeckt wurde der US-Amerikaner, als er Medizin studierte, und Opern hatte er bis zu diesem Zeitpunkt nie gehört. Heute gehört der gefeierte Sänger zu den weltweit bekanntesten und erfolgreichsten Baß-Baritonen, ein Star, der auf allen großen Opernbühnen zu Hause ist. Er ist Professor, hat sieben Ehrendoktorwürden, und dennoch ist Simon Estes bescheiden geblieben: Aus Dankbarkeit darüber, dass seine Eltern ihm eine gute Ausbildung ermöglichten, hilft er weltweit Kindern. "Man muss demütig bleiben und versuchen, anderen Leuten zu helfen", sagt Simon Estes. Mit zwei Stiftungen unterstützt Simon Estes Hunderte hilfsbedürftiger Kinder. Eines seiner größten Projekte ist die "Simon Estes High School" in Kapstadt, in der 300 Kinder aus armen Familien ausgebildet werden. "Sie sind sehr begabt, sehr intelligent, sie brauchen nur die Gelegenheit zur Ausbildung und zur Entdeckung", sagt Simon Estes über seine Schützlinge, die übrigens schon viermal Besuch von Nelson Mandela bekamen. In der WunschBox spricht Simon Estes - in perfektem Deutsch übrigens - mit Moderator Ingo Dubinski über die "Simon Estes International Foundation For Children" und sein ungewöhnliches Leben. WunschBox, Mittwoch, 26. Juli 2000, 14.03 Uhr im ERSTEN ots Originaltext: SWR Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an Martina Frietsch, Tel.: 07221/290554. Fax: 07221 929-2013 Internet: pressestelle@swr-online.de Original-Content von: SWR - Südwestrundfunk, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: SWR - Südwestrundfunk

Das könnte Sie auch interessieren: