SWR - Südwestrundfunk

SWR Fernsehen Programmhinweise von Sonntag, 17.01.10 (Woche 3) bis Samstag, 06.02.10 (Woche 6)

Baden-Baden (ots) - Sonntag, 17. Januar 2010 (Woche 3)/11.01.2010 Nachgelieferte Gesprächsteilnehmer beachten! 23.35 Wortwechsel Walter Janson im Gespräch mit Christian Neureuther (deutscher Skisportler) Dienstag, 19. Januar 2010 (Woche 3)/11.01.2010 Korrigierten Text beachten! 23.00 Menschen unter uns Geliebte Lüge Ein Ehemann findet zu seiner Homosexualität Es war eine Hochzeit wie im Bilderbuch. Kein Wölkchen trübte an jenem Tag den Himmel, als Horst und Elly in einer romantischen Kirche mitten in den Weinbergen heirateten. Fast das ganze Dorf feierte mit. Niemand schöpfte Verdacht, dass an dieser Ehe etwas nicht stimmen könnte. Einzig den Bräutigam plagten "böse Gedanken" und das nicht erst seit diesem Tag. Doch mit niemandem konnte Horst darüber reden. Nur Gott sagt es keinem weiter, darum betete Horst fast jeden Tag am Grabe seines Vaters: "Lieber Gott, lass mich nicht schwul sein"! Seit Horst 14 war, kamen sie immer wieder hoch: die Gedanken an Jungs und der Wunsch, mit ihnen Sex zu haben. Sein erstes "Ausprobieren" redete er sich als "Jugendsünde" schön. Schließlich konnte nicht sein, was nach seiner katholischen Erziehung nicht sein durfte - schon gar nicht in einem kleinen Dorf, wo sich so schnell alles rumspricht. Horst verdrängte seine Homosexualität über Jahre, Jahrzehnte erfolgreich - seine Mutter tut es bis heute. Und schließlich: Horst liebte ja seine Elly, seine ihm angetraute Ehefrau. Zusammen brachten sie vier Kinder zur Welt. Es war eine harmonische Ehe - nach innen und nach außen. Bis eines Tages wieder diese Gedanken kamen, vor denen ihn seine Mutter immer gewarnt hatte. Horst beginnt sich zurückzuziehen, fängt an zu trinken, weiß keinen Ausweg mehr, wie es weiter gehen soll. Eines Tages gesteht er seiner Ehefrau Elly: "Ich bin schwul!". Für Elly bricht eine Welt zusammen, für die Kinder ist es zunächst ein Schock. Sie alle wissen nicht, mit wem sie darüber sprechen können. Was mit dem Versprechen der ewigen Liebe begann, ist dahin! Die Kinder sind hilflos, Ehefrau Elly fühlt sich gedemütigt - und das Schlimmste: Da ist keine Frau weit und breit, auf die sie eifersüchtig sein könnte. So zieht Elly einen Schlussstrich, packt die Koffer und zieht mit den Kindern aus. Im Dorf kennt niemand bis heute die wahre Geschichte. Freitag, 22. Januar 2010 (Woche 3)/11.01.2010 Nachgeliefertes Thema beachten! 22.00 Nachtcafé Gäste bei Wieland Backes Zittern vor dem Alter? Donnerstag, 28. Januar 2010 (Woche 4)/11.01.2010 21.00 Marktcheck Themen der Sendung: Telefonterror im Wohnzimmer Obwohl das längst verboten ist, lassen sich die Telefonwerber nicht abschrecken: Wer einmal in ihre Mühlen geraten ist, kann sich kaum noch wehren. Mehrmals täglich klingelt es. Für Verbraucher bedeutet das: Immer wieder abwimmeln und risikieren, in eine Falle gelockt zu werden. Wie dreckig sind Computer? Ordentlich Reinemachen lohnt sich bei Computertastaturen, Mäusen und Bildschirmen. Aber wie macht man das richtig? Herkömmlich mit dem nassen Lappen trauen sich viele nicht. Auf dem Markt gibt es viele Spezialreiniger vom Mikrofaserpuschel bis hin zum Minisauger. Bringt das den gewünschten Erfolg? Marktcheck probiert es aus! Das Haus als Rente Viele Ruheständler leben in einem längst abgezahlten Haus, müssen aber mit einer geringen Rente zurecht kommen. Da bietet es sich doch an, das Haus in Zahlung zu geben. Umkehrhypothek heißt das im Fachdeutsch. Doch lohnen sich die Angebote der Banken? "Marktcheck" hat nachgerechnet. Freitag, 29. Januar 2010 (Woche 4)/11.01.2010 Nachgeliefertes Thema beachten! 23.00 Nachtcafé Gäste bei Wieland Backes Väter und Söhne Donnerstag, 4. Februar 2010 (Woche 5)/11.01.2010 Korrigierten Untertitel für RP beachten! 18.15 Wir in Rheinland-Pfalz Fastnachts-Tester Speyer Freitag, 5. Februar 2010 (Woche 5)/11.01.2010 Nachgelieferten Untertitel für RP beachten! 18.15 MENSCH LEUTE Der Rettungsflieger aus der Eifel Vom Bomberpilot zum Helfer aus der Luft Samstag, 6. Februar 2010 (Woche 6)/11.01.2010 Nachgelieferten Untertitel für SR beachten! 18.45 MENSCH LEUTE Der Rettungsflieger aus der Eifel Vom Bomberpilot zum Helfer aus der Luft Pressekontakt: Georg Brandl, Telefon 07221/929-2285, E-Mail: georg.brandl@swr.de Original-Content von: SWR - Südwestrundfunk, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: SWR - Südwestrundfunk

Das könnte Sie auch interessieren: