SWR - Südwestrundfunk

2500. Sendung "Kaffee oder Tee?" Jubiläumssendung des SWR-Servicemagazins am 23.12. im SWR Fernsehen

Baden-Baden (ots) - Was für ein Fest! Einen Tag vor Heiligabend feiert das SWR-Service- und Ratgebermagazin "Kaffee oder Tee?" seine 2500. Sendung und damit zugleich auch den zehnten Geburtstag. "Kompetent, unterhaltend, informativ und aufgeweckt ist 'Kaffee oder Tee?' eine wichtige Konstante und ein tägliches Vergnügen im SWR Fernsehen", erklärt SWR-Fernsehdirektor Bernhard Nellessen. "Wer sich ein wenig im Fernsehgeschäft auskennt, weiß,was es bedeutet, täglich volle zwei Stunden mit einem anspruchsvollen Live-Programm zu füllen. Das gesamte Team von 'Kaffee oder Tee?' realisiert diese Aufgabe vorbildlich und hat dafür meinen größten Respekt." "Jeden Tag neu entdecken" - mit diesem Slogan wird das zweistündige SWR-Servicemagazin "Kaffee oder Tee?" seit dem 3. Januar 2000 fünf Mal pro Woche live in Baden-Baden produziert. Und das mit zunehmendem Erfolg, erklärt Gert Bühringer, Abteilungsleiter der SWR-Serviceprogramme: "Mit konstant hohen Marktanteilen zwischen sechs und zehn Prozent haben wir es geschafft, 'Kaffee oder Tee?' als meistgesehenes Nachmittagsprogramm unter den Dritten in der ARD zu etablieren. Das macht uns stolz und ist uns zugleich täglicher Ansporn." Im wöchentlichen Wechsel führen die Moderatoren Fatma Mittler-Solak, Jürgen Hörig, Heike Greis und Martin Seidler montags bis freitags ab 16.05 Uhr durch die Sendung. Unterstützt werden sie von Experten aus vielen Bereichen des Alltags wie Haushalt, Finanzen, Handwerk, Computer, Ernährung, Recht und Gesundheit. Kaum eine Zuschauerfrage blieb in den vergangenen zehn Jahren von den "Kaffee oder Tee"-Machern unbeantwortet. Rund 15.000 Experten und Studio-Gäste waren in der Sendung. Insgesamt wurden ca. 22.500 Zuspiel-Filme gezeigt, rund 8.000 Kochrezepte vorgestellt und rund 500 Kuchen live in der Sendung gebacken, rund 40.000 Tassen Kaffee und Tee getrunken und über eine Million Anleitungen und Rezepte verschickt. Zur 2500. Sendung am 23. Dezember bietet "Kaffee oder Tee?" einige Attraktionen: Live im Studio spielt das Saxophonistinnen-Quartett "Balanced Action". Patissier Peter Scharff backt eine Jubiläumstorte. Im Rahmen der Telefonaktion "Was meinen Sie?" werden Zuschauer nach ihrer Meinung zu 2.500 Sendungen befragt - und immer wieder gibt es filmische Rückblicke mit Highlights und auch mit den lustigsten Pannen. Denn, bei aller Professionalität: bei 2.500 Live-Sendungen kann auch mal das ein oder andere schief laufen. Am Schluss der Sendung werden erstmals alle vier Moderatoren gemeinsam im Studio sein, um gemeinsam mit den Zuschauern auf das Jubiläum anzustoßen und die Geburtstagstorte anzuschneiden. Ein kurzer Film mit Ausschnitten aus zehn Jahren "Kaffee oder Tee?" steht im SWR-Vorführraum: www.swr.de/presse +++ Internet: www.swr.de/kaffee-oder-tee +++ Pressefotos: www.ard-foto.de Pressekontakt: Georg Brandl, Tel. 07221/929-2285, georg.brandl@swr.de Original-Content von: SWR - Südwestrundfunk, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: SWR - Südwestrundfunk

Das könnte Sie auch interessieren: