SWR - Südwestrundfunk

GIGA-Maus für "Planet Schule" Gemeinsame Internet-Plattform von SWR- und WDR-Schulfernsehen als "bestes Online-Angebot zum Lernen" ausgezeichnet

    Baden-Baden (ots) - "Planet Schule", die gemeinsame Internet-Plattform des Schulfernsehens von SWR und WDR, ist mit dem Software-Preis "GIGA-Maus" ausgezeichnet worden. Das Internet-Angebot erhielt die Auszeichnung als "bestes Online-Angebot zum Lernen" in der Kategorie "Kinder ab 10 Jahre". Überreicht wurde die Auszeichnung heute (14. Oktober) im Rahmen der Frankfurter Buchmesse.

    Die zehnköpfige Fachjury aus Wissenschaftlern, Pädagogen, Psychologen, Fachjournalisten und Schülern begründete ihre Entscheidung für "Planet Schule" folgendermaßen: "Hier finden Schüler und Lehrer umfangreiche Materialien zu fast allen Schulfächern und Schulstufen. Hintergrundinfos zu Schulfernsehreihen gibt es hier ebenso, wie komplette Filme, Unterrichtsmaterialien für Lehrer oder ausgeklügelte Lernprogramme mit spannenden Simulationen. Eine schier unerschöpfliche Informations- und Lernplattform, die zudem ständig weiter wächst."

    Mit der "GIGA-Maus" werden seit 1998 jedes Jahr Programme und Online-Angebote für Kinder und für die ganze Familie prämiert. Der von der Zeitschrift "Eltern family" verliehene Preis soll Eltern, Kindern und Pädagogen beim Softwarekauf und bei der Auswahl familiengeeigneter Internetangebote Orientierung geben. Ausgezeichnet werden Programme und Onlineangebote für Kinder und für die ganze Familie.

    "Planet Schule" bietet hochwertige Inhalte für Lehrer, Schüler und alle Bildungsinteressierte: kurzweilige Schulfernsehsendungen zum Ansehen und Herunterladen, vertiefende Informationen und Arbeitsblätter für eine kreative Unterrichtsgestaltung, interaktives Erkunden mit vielen Lernspielen und Animationen, um mediengestütztes Lernen und Unterrichten leichter zu machen. Die Online-Plattform ist eine Koproduktion von SWR und WDR, die Federführung liegt beim SWR. Internet: www.planet-schule.de

    Pressekontakt: Georg Brandl, Tel. 07221/929-2285, georg.brandl@swr.de

Original-Content von: SWR - Südwestrundfunk, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: SWR - Südwestrundfunk

Das könnte Sie auch interessieren: