SWR - Südwestrundfunk

Experten zeigen Wege in die Zukunft "SWR2 Aula" entwirft neue Perspektiven für Leben, Bildung und Arbeit
Neun zukunftsweisende Vorträge ab 13. September 2009

Baden-Baden (ots) - "Zukunft jetzt!" heißt eine neunteilige Vortragsreihe, die am Sonntag, 13. September, in SWR2, dem Kulturprogramm des Südwestrundfunks beginnt: Namhafte Experten erläutern in der Hörfunksendung "SWR2 Aula", dass die Zukunft für unser Leben, Lernen und Arbeiten nicht in den Sternen, sondern schon längst als echte, konkret umsetzbare Alternative in ihren Redemanuskripten steht. Bernhard Bueb, ehemaliger Leiter des Eliteinternats Schloss Salem und Gründer des seit Ende 2008 bestehenden "Zukunftsrats", eröffnet die Reihe mit seinem Vortrag "Die Zukunft der schulischen Erziehung". In weiteren Sendungen sind unter anderem zu hören: Professor Wassilios Fthenakis, international gefragter Experte für Entwicklungspsychologie, der für eine neue vorschulische Erziehung plädiert, der Medientheoretiker und Philosoph Norbert Bolz, der den "virtuellen Arbeitsplatz" im Büro der Zukunft skizziert. Otfried Höffe, Philosophieprofessor an der Universität Tübingen, untersucht die zukunftsfähigen Eigenschaften der parlamentarischen Demokratie, und der Unternehmensberater und Buchautor Reinhard K. Sprenger entwirft einen schlanken Staat, der für seine Bürger da ist. "Zukunft jetzt! - Wie wir lernen, leben, arbeiten", Sendereihe vom 13. September bis 1. November 2009, sonntags um 8.30 Uhr in "SWR2 Aula". Alle Beiträge der "SWR2 Aula: Zukunft jetzt!" gibt es im Internet zum Nachhören als Audio-On-Demand-Stream, zum Herunterladen sowie als Podcast im MP3-Format: www.SWR2.de/wissen Die gesamte Vortragsreihe in Buchform zum Nachlesen erscheint im Oktober unter dem Titel "Zukunft jetzt!" (Hrsg. Ralf Caspary) beim Steiner-Verlag, Stuttgart. Pressekontakt: Oliver Kopitzke, Tel. 07221/929-3854, E-Mail: oliver.kopitzke@swr.de Original-Content von: SWR - Südwestrundfunk, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: SWR - Südwestrundfunk

Das könnte Sie auch interessieren: