SWR - Südwestrundfunk

"Echtzeit": SWR2 Archivradio mit neuem Programm im Web Originalaufnahmen aus 60 deutschen Jahren
Website mit Zusatzinformationen

    Baden-Baden (ots) - Die Sendereihe "Echtzeit - Radiodokumente aus 60 deutschen Jahren" ist jetzt auch im "SWR2 Archivradio" im Internet zu hören. SWR2 erstellt aus den "Echtzeit"-Sendungen, die zur Zeit beim ARD Radiofestival ausgestrahlt werden, ein eigenes Programm für das SWR2 Archivradio. Noch bis 11. September nehmen die ARD-Kulturprogramme täglich von 23.30 Uhr an ihre Hörerinnen und Hörer im Rahmen des ARD-Radiofestivals mit auf eine Zeitreise durch 60 Jahre deutsch-deutsche Geschichte: Internetnutzer können auf www.SWR2.de/archivradio die historischen Radiodokumente aus den Archiven der ARD rund um die Uhr noch einmal anhören. Zusatzinformationen wie etwa das Thema der Sendung werden fortlaufend im "Was-läuft"-Modul angezeigt. SWR2 Wissen bietet begleitend dazu Bilder und Texte an. Per Twitter werden die Nutzer auch mobil über jede neue Folge der Reihe informiert.

    Im Mittelpunkt der "Echtzeit" steht die deutsche Geschichte der vergangenen 60 Jahre in Ost und West. Wichtige politische, gesellschaftliche, kulturelle und sportliche Ereignisse werden mit bekannten oder auch sehr seltenen Originaltönen in Szene gesetzt. Die einzigartigen Aufnahmen stammen aus den Archiven der ARD-Rundfunkanstalten und insbesondere des Deutschen Rundfunkarchivs. Die redaktionelle Verantwortung für die Sendereihe liegt beim Hessischen Rundfunk (Federführung), dem Mitteldeutschen Rundfunk und dem Südwestrundfunk.

    Seit 2007 stellt das SWR2 Archivradio zu Jahrestagen, geschichtlichen Ereignissen oder SWR2-Programmschwerpunkten (z.B. 30 Jahre Deutscher Herbst) ausgewählte Tondokumente und Archivmaterialien von historischer, kultureller und politischer Bedeutung zur Verfügung.

    SWR2 Archivradio im Internet: www.SWR2.de/archivradio Aktuelle Informationen unter www.twitter.com/archivradio

Original-Content von: SWR - Südwestrundfunk, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: SWR - Südwestrundfunk

Das könnte Sie auch interessieren: