SWR - Südwestrundfunk

Florian Weber moderiert zum ersten Mal das "ARD-Buffet" Ab 2. Februar von Montag bis Freitag um 12.15 Uhr im Ersten

    Baden-Baden (ots) - Am kommenden Montag (2. Februar) moderiert Florian Weber zum ersten Mal das "ARD-Buffet", das SWR-Servicemagazin im Ersten. Weber: "Ich freue mich riesig darauf, eine so erfolgreiche Sendung mit Tradition moderieren zu dürfen. Es ist eine tolle Herausforderung, den Zuschauern jeden Tag praktische Tipps und Anregungen für den Alltag geben zu können. Vieles davon werde ich sicher auch selbst anwenden, sei es im Garten, beim Basteln, Dekorieren oder in der Küche". Der 32-Jährige wird das "ARD-Buffet" im wochenweisen Wechsel mit Evelin König, Bernadette Schoog und Holger Wienpahl präsentieren.

    Weber wurde 1976 in Frankfurt am Main geboren und wuchs in Neckargemünd bei Heidelberg auf. Er moderierte zunächst im Radio u. a. in den Programmen von SWR, BR und NDR. Mit dem Tiermagazin "Wombaz" präsentierte er ein erfolgreiches Familienformat im ZDF. Als Schauspieler war Florian Weber u. a. von 2006 bis 2007 in der SWR-Serie "Die Fallers" zu sehen. Dort spielte er Ben, den sympathischen Sohn vom benachbarten Zähringerhof, der eine Zeitlang auf dem Fallerhof mitarbeitete. Seit Anfang 2008 arbeitet Weber als Reporter und Moderator für das NDR Fernsehen. So erkundet er im täglichen Ratgeber-Magazin "Mein Nachmittag" das Sendegebiet und präsentiert die Sendungen "Top Flops" und "Was verdient der Norden". Florian Weber lebt mit seiner Frau und zwei Kindern in München. In seiner Freizeit steigt er gerne auf Berge, fährt Rad, Ski und Snowboard.

    "ARD-Buffet - leben und genießen", montags bis freitags, 12.15 - 13.00 Uhr, Das Erste. Die SWR-Sendung wird regelmäßig von rund 1,2 Millionen Zuschauern gesehen.

    Pressefotos zum Herunterladen gibt es unter www.ard-foto.de. Pressekontakt: Bruno Geiler, SWR-Pressestelle, Tel: 07221/929-3273, E-Mail: Bruno.Geiler@swr.de

Original-Content von: SWR - Südwestrundfunk, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: SWR - Südwestrundfunk

Das könnte Sie auch interessieren: