SWR - Südwestrundfunk

Südwestrundfunk (SWR) Programmhinweise von Sonntag, 19.10.08 (Woche 43) bis Freitag, 14.11.08 (Woche 46)

Baden-Baden (ots) - Sonntag, 19. Oktober 2008 (Woche 43)/29.09.2008 23.30 Hans-Bausch-Mediapreis 2008 Preisträgerin: Elke Heidenreich Im Gedenken an den langjährigen Intendanten des Süddeutschen Rundfunks ehrt der Hans-Bausch-Mediapreis eine Persönlichkeit, die sich in besonderem Maße um die Entwicklung der Medien in Deutschland verdient gemacht hat. Hans Bausch selbst verkörperte wie kein Zweiter die Ideale eines unabhängigen und freien Journalismus. Der mit 10.000 Euro dotierte Hans-Bausch-Mediapreis wurde zuletzt an den Journalisten und Diplom-Physiker Ranga Yogeshwar, den Kinderbuchautor und Zeichner Janosch, den ehemaligen ZDF-Intendanten Dieter Stolte sowie den Entertainer Harald Schmidt verliehen. Preisträgerin in 2008 ist Elke Heidenreich. Durch die Sendung führt Holger Wienpahl. Die Preisübergabe findet in den SWR Fernsehstudios in Stuttgart statt. Neben einer Laudatio von einem prominenten Überraschungsgast, sind vielfältige Einspielfilme zu sehen, die den Weg und das Wirken der Preisträgerin nachzeichnen. Samstag, 25. Oktober 2008 (Woche 44)/29.09.2008 Kabarett & Comedy 23.35 SCHROEDER! "Schröder" die Kabarett-Show ist diesmal einer riesen Sache auf der Spur: Was macht eigentlich Thomas Gottschalk, wenn gerade kein "Wetten dass?" läuft? Er übt seine Moderationen an geheimem Ort und "Schröder" hat ihn dabei überrascht. Außerdem gibt es eine brandneue Folge der Soap "Zahnarzt Dr. Kampen". Diesmal sagt Dr. Kampen schonungslos und offen seine Meinung zum Thema Steuerhinterziehung. Und Börsenfachmann Reiner Schwachmann von der Stuttgarter Börse erklärt den Untergang des US-Finanzsystems. Schließlich sucht "Schröder" wieder eine neue Stimme für "Unsere Dritten" die lustigste Gebiss-Handpuppe aller Zeiten. "Schröder", die Kabarett-Show - schnell, spontan, respektlos. Freitag, 31. Oktober 2008 (Woche 44)/29.09.2008 22.00 Nachtcafé Gäste bei Wieland Backes Väter auf dem Vormarsch? Ob Füttern, Windeln wechseln oder Babymassage - deutsche Väter haben ihren Nachwuchs entdeckt! Und dies nicht erst nach Feierabend. Seit Einführung des Elterngeldes soll sich die Zahl der Vollzeit-Papis um das Fünffache erhöht haben. Die Familienministerin frohlockt: Mami macht Karriere, Papi den Rest. Doch die neue Väterherrlichkeit trügt: Nach wie vor kümmern sich drei Viertel aller Frauen alleine um die Erziehungs- und Hausarbeit; nach wie vor bringen es Männer auf gerade mal zwei Stunden tägliche Betreuungszeit für ihre Kinder, so die Ergebnisse der neuesten Familienstudie. Gibt es ihn also gar nicht, den neuen Vater? Sind "Vätermonate" mehr als ein gut bezahltes Wickelpraktikum? Welche Rolle spielen Väter in einer modernen Familie? Wieland Backes fragt nach. Samstag, 1. November 2008 (Woche 45)/29.09.2008 00.05 "Die Pfanne" 2008 Erst Preisträger nun selbst Präsentator: Kabarettist Florian Schroeder moderiert erstmals die Verleihung des saarländischen Kleinkunstpreises "Die Pfanne". 2006 war er der große Sieger bei Jury und Publikum. Nun bittet er bei der Live-Aufzeichnung der "Pfannenshow" 2008 seine Nachfolger auf die Bühne. Der Kabarettpreis ist mit insgesamt 19.000,- Euro dotiert. Er ist attraktiv für hochkarätige Teilnehmer der Kabarett und Comedy-Szene aus dem deutschsprachigen Raum. Der Saarländische Rundfunk fungiert für die Gewinner quasi als Sprungbrett, denn der ARD-Sender ehrt die Preisträger mit einem ersten großen Fernsehauftritt. Die Preisträger des Jahres 2008 sind: Sebastian 23 (Jurypreis) Bidla Buh (Jurypreis) Sascha Bendiks (Jurypreis) ltrparToni Bartel (Publikumspreis) Freitag, 14. November 2008 (Woche 46)/29.09.2008 20.15 Fröhlicher Alltag Aus Bad Buchau Mit: AllgäuPower, Brock-Terzett, Astrid Harzbecker, Geschwister Hofmann, Florian Fesl, Sandra Weiss, Uwe Busse, Stadtkapelle Bad Buchau Heute macht der Fröhliche Alltag im Kurhaus in Bad Buchau Station. Malte Arkona und seine schrullige Assistentin Frau Wäber haben in das idyllisch am Federsee gelegene Städtchen natürlich jede Menge gute Musik mitgebracht. Dabei sind die Geschwister Hofmann, Uwe Busse, Astrid Harzbecker, Florian Fesl und viele andere. Freitag, 14. November 2008 (Woche 46)/29.09.2008 Nachgelieferte Gäste beachten! 00.00 Literatur im Foyer Thea Dorn im Gespräch mit Uwe Tellkamp, Tilman Rammstedt und Udo Di Fabio Folge 17/21 Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Georg Brandl, Tel. 07221/929-2285. Original-Content von: SWR - Südwestrundfunk, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: SWR - Südwestrundfunk

Das könnte Sie auch interessieren: