SWR - Südwestrundfunk

"Immer wieder sonntags" mit Traumquote SWR-Live-Sendung überrundet Konkurrenz

Baden-Baden/Rust (ots) - Baden-Baden/Rust. Die gestrige Folge von "Immer wieder sonntags" hat Stefan Mross und dem produzierenden Südwestrundfunk (SWR) eine Traumquote beschert: 2,03 Millionen Zuschauer sahen am Sonntagmorgen die beliebte Musik- und Unterhaltungssendung aus dem Europapark Rust. Das entspricht einem Marktanteil von 23,5 Prozent und nach Marktanteilen den gestrigen Tagessieg. Erneut lag der Marktanteil damit auch höher als beim ZDF-Fernsehgarten (16,3 Prozent). SWR-Unterhaltungschef Rainer Matheis: "Auch in diesem Jahr bietet Stefan Mross den Zuschauern zuverlässig gute Unterhaltung. Besonders freut uns, dass auch die neuen Programmelemente beim Publikum offensichtlich gut ankommen." Am Sonntagvormittag wusste Stefan Mross sein Publikum in Rust und am Bildschirm mit hochkarätigen Gästen aus Schlager- und Volksmusik zu begeistern und unbeschwert zu unterhalten. In der nächsten Ausgabe am 20. Juli begrüßt er u.a. Monika Martin, Captain Cook, Uwe Busse, Peggy March und die Flippers. "Immer wieder sonntags" heißt es noch bis Ende August im Ersten. Am 31. 08. sendet Das Erste Höhepunkte der diesjährigen Staffel mit einem Zusammenschnitt der schönsten Szenen. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Bruno Geiler, Tel.: 07221/929-3273 oder E-Mail: bruno.geiler@swr.de Original-Content von: SWR - Südwestrundfunk, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: SWR - Südwestrundfunk

Das könnte Sie auch interessieren: