SWR - Südwestrundfunk

Südwestrundfunk (SWR) Programmhinweise von Samstag, 05.07.08 (Woche 28) bis Montag, 11.08.08 (Woche 33)

Baden-Baden (ots) - Samstag, 5. Juli 2008 (Woche 28)/04.07.2008 22.20 Frank Elstner: Menschen der Woche Kathrin Rüegg Viele Jahre verkündete Kathrin Rüegg gemeinsam mit Werner O. Feißt was "Die Großmutter noch wusste". Privat hat die Bestsellerautorin aus der Schweiz mit ungeheurer Energie und bewundernswertem Optimismus den Traum ihres Lebens verwirklicht: Sie lebt in der Abgeschiedenheit des Verzascatals im Tessin in einem Haus, das man nur zu Fuß erreichen kann. Prof. Dr. Berthold Leibinger Der Maschinenbaupionier erhielt den Deutschen Gründerpreis für sein Lebenswerk. Er führte den traditionellen Maschinenbaubetrieb "Trumpf" in die Hightech-Welt der Lasertechnologie. Er engagiert sich in hohem Maße gesellschaftlich und hat seine Nachfolge im Unternehmen vorbildlich geregelt. Karl Fischer Auf einer still gelegten Mülldeponie in Durlach wurde ein wilder Gänsegeier gesichtet. Karl Fischer betreibt die "Greifvogelstation Hellenthal" im Herzen der Eifel, in der 200 Greifvögel beheimatet sind - und Geier Whisky . Wolfgang Grenke und Viswanathan Anand Viswanathan Anand ist Nr. 1 der Schachweltrangliste. Er spielt beim "Ooser Schachclub" Baden-Baden, der von dem Baden-Badener Unternehmer Wolfgang Grenke gefördert wird. Außerdem unterstützt Wolfgang Grenke auch Kunst und Kultur in der Kurstadt an der Oos. Montag, 14. Juli 2008 (Woche 29)/04.07.2008 22.00 Sag die Wahrheit (1/7) Sommerausgabe: Feuer und Eis Die besten Lügen, die haarsträubendsden Anekdoten und die elegantesten Ausreden den bisherigen 150 Folgen präsentiert die diesjährige Sommerausgabe der beliebten SWR-Rateshow "Sag die Wahrheit". In sieben thematisch gebündelten Sendungen wird gelogen bis sich die Balken biegen, denn bei "Sag die Wahrheit" behaupten drei Kandidaten von sich, ein und dieselbe Person mit dem gleichen - meist ungewöhnlichen - Hobby oder Beruf zu sein. Doch nur einer sagt die Wahrheit. Wer das ist, muss das prominent besetzte Rateteam herausfinden. Neben den aktuellen Ratefüchsen Kim Fisher, Mike Krüger, Ursula Cantieni und Smudo gibt es dabei auch ein Wiedersehen mit Wolfgang Völz, Barbara Schöneberger, Dieter Kürten u.v.a. Die Aufklärungsquote bewegt sich bei rund 50 Prozent, denn auch die Schwindler sind nicht auf den Kopf gefallen. Bei 100 Prozent liegt aber auf jeden Fall der Spaßfaktor der Sendung. "Feuer und Eis" ist das Motto der ersten Sendung der Sommerausgabe von "Sag die Wahrheit". Passend zum Olympiasommer können die Zuschauer herausfinden, wer wirklich schon einmal das Olympia-Feuer entzünden durfte und wer das Rateteam nur aufs Glatteis führt. Freitag, 18. Juli 2008 (Woche 29)/04.07.2008 22.00 Nachtcafé Gäste bei Wieland Backes Immer unterwegs Es gibt Menschen, die der Karriere alles opfern - sie sind immer mobil für den noch besseren Job und verzichten dafür auf stabile familiäre Bindungen an einem festen Ort. Auf der anderen Seite gibt es diejenigen, die ihre Heimat nie verlassen und sich nicht vorstellen können, woanders zu leben als dort, wo ihnen alles vertraut ist. Gut wenn man die Wahl hat. Kinder von Diplomaten oder aus Zirkusfamilien haben sie nicht. Manchen liegt das ständige Unterwegsein einfach auch im Blut. Sie müssen andauernd durch die Weltgeschichte reisen, ansonsten fühlen sie sich nicht wohl. Woher kommt der Drang nach dem Unterwegsein? Warum haben ihn manche überhaupt nicht? Wird er in die Wiege gelegt? Und wie viel Bereitschaft zur Mobilität erwartet unsere Gesellschaft heutzutage? Montag, 21. Juli 2008 (Woche 30)/04.07.2008 22.00 Sag die Wahrheit (2/7) Sommerausgabe: Fernseh-Stars In der zweiten Sommerausgabe von "Sag die Wahrheit" geht es um kleine Fernseh-Stars und deren Macher, die TV-Geschichte geschrieben haben. Pumuckl und Co. verprechen beste Unterhaltung! Montag, 28. Juli 2008 (Woche 31)/04.07.2008 22.00 Sag die Wahrheit (3/7) Sommerausgabe: Eine ziemlich schmutzige Angelegenheit Falten oder Knüllen? Das ist hier die Frage, jedenfalls für den Toilettenpapier-Forscher in der dritten Sommerausgabe von "Sag die Wahrheit". Denn heute gibt es nicht nur die nackte Wahrheit, sondern auch wunderschön bunt bemalte Körper. Montag, 4. August 2008 (Woche 32) /04.07.2008 22.00 Sag die Wahrheit (4/7) Sommerausgabe: Hoch hinaus Jede Frau hängt an ihren Haaren, aber bestimmt nicht so buchstäblich wie die Kandidatin bei der vierten Sendung der Sommerausgabe von "Sag die Wahrheit". Rateteam und Kandidaten wollen dieses Mal allesamt hoch hinaus. Sonntag, 10. August 2008 (Woche 33)/04.07.2008 Geänderten Programmablauf beachten! 13.15 (VPS 13.14) Lebenslust statt Arbeitsfrust Kultursommer Rheinland-Pfalz 2008 14.15 (VPS 14.00) SWR4 Sommerfest (WH von FR) von der Landesgartenschau in Bingen am Rhein (bis 15.30 - weiter wie mitgeteilt) Montag, 11. August 2008 (Woche 33)/04.07.2008 22.00 Sag die Wahrheit (5/7) Sommerausgabe: Erotisches Sinnlich wird es in der fünften Sendung der Sommerausgabe von "Sag die Wahrheit": Erotische Geschichten um den Meister-Flirter und eine deutsche Moulin-Rouge-Tänzerin sind zu Gast. Wer wem heute Abend wohl schöne Augen macht? Die Antwort gibt "Sag die Wahrheit". Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Georg Brandl, Tel. 07221/929-2285. Original-Content von: SWR - Südwestrundfunk, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: SWR - Südwestrundfunk

Das könnte Sie auch interessieren: