SWR - Südwestrundfunk

Tagessieg für "Die große Show der Naturwunder" 4,58 Millionen Zuschauer sahen gestern die SWR-Wissenschafts- Show im Ersten mit Frank Elstner und Ranga Yogeshwar

    Baden-Baden (ots) - Ganz vorn in der Gunst der Zuschauer waren gestern Abend wieder Frank Elstner und Ranga Yogeshwar mit der "großen Show der Naturwunder" im Ersten. 4,58 Millionen Zuschauer sahen die SWR-Wissenschafts-Show. Damit war "Die große Show der Naturwunder" die meistgesehene Sendung des Tages im deutschen Fernsehen. Die Sendung erreichte einen Marktanteil von 16,5 Prozent. Die gestrige Show war die zweite Ausgabe des Jahres, beide Sendungen waren jeweils die Tagessieger.

    SWR-Fernsehdirektor Bernhard Nellessen: "Großes Kompliment an die Unterhaltungsredaktion des SWR! Gestern Abend haben sich schon wieder die meisten Zuschauer für "Die große Show der Naturwunder" entschieden. Mit spannenden Experimenten und prominenten Gästen versammeln Frank Elstner und Ranga Yogeshwar jedes Mal ein großes Publikum vor dem Fernseher."

    In der SWR-Wissenschafts-Show stellten vier prominente Kandidaten ihr Naturwissen unter Beweis. Dabei waren dieses Mal die Schauspielerin Wolke Hegenbarth, ARD-Wetterexperte Sven Plöger, Fernsehkoch Johann Lafer und Moderatorin Sonja Zietlow.

    Ranga Yogeshwar hatte für die Sendung u. a. einen Versuch in der Schwerelosigkeit unternommen. Er untersuchte dabei, wie sich Schwerelosigkeit auf das Flugverhalten von Fliegen und Schmetterlingen auswirkt.

    "Die große Show der Naturwunder" ist eine Produktion des Südwestrundfunks in Zusammenarbeit mit First Entertainment. Die nächste Ausgabe von "Die große Show der Naturwunder" wird am Donnerstag,18. September 2008, 20.15 Uhr im Ersten ausgestrahlt.

    Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Bruno Geiler, Tel.: 07221/929-3273, E-Mail: bruno.geiler@swr.de

Original-Content von: SWR - Südwestrundfunk, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: SWR - Südwestrundfunk

Das könnte Sie auch interessieren: