SWR - Südwestrundfunk

Ringelnatz, Günter Kastenfrosch & Co.
SWR-Kinder-Trickfilme im Rahmenprogramm des 10. Internationalen Trickfilm-Festivals in Stuttgart

    Stuttgart (ots) - Sie laufen jede Woche über den Fernsehschirm:
Günter Kastenfrosch aus dem Tigerenten Club, der Mäuserich Philipp
aus Philipps Tierstunde und die Trickfilme aus der "Sendung mit der
Maus". Zusammen mit anderen Kinder-Trickfilm-Produktionen des
Südwestrundfunks (SWR) sind sie am 21. März 2000 um 15.00 Uhr im
Treffpunkt Rotebühlplatz in Stuttgart zum ersten Mal gemeinsam zu
sehen. Für das 10. Internationale Trickfilm-Festival in Stuttgart hat
das SWR-Familienprogramm eine Auswahl von Kinder-Trickfilmen aus den
vergangenen Jahren zusammengestellt.
    
    "Wir freuen uns, dass wir beim 10-jährigen Jubiläum des
Internationalen Trickfilm-Festivals Beispiele unserer Arbeit zeigen
dürfen," sagt Manuela Lumb, die als Redakteurin für einen großen Teil
der Kinder-Trickfilm-Produktionen verantwortlich ist. Sie hat die
Auswahl aus Eigenproduktionen und Trickfilmen, die auf dem
internationalen Markt gekauft und unter der Regie des SWR für das
deutsche Kinderpublikum synchronisiert worden sind, zusammengestellt.
Dabei hat sie bewusst unterschiedlichste Trickfilme ausgewählt. "Uns
geht es darum beim Trickfilm-Festival eine möglichst breite Palette
von Trickfilm-Arten zu zeigen, die in unserem Familienprogramm
hergestellt wurden," erklärt sie.
    
    Manuela Lumb wird auch als Jury-Mitglied beim
Kinder-Trickfilm-Wettbewerb "Tricks for Kids" dabei sein, der beim
diesjährigen Internationalen Trickfilm-Festival zum zweiten Mal
durchgeführt wird.
    
    
ots Originaltext: SWR
Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an:
FS-Familienprogramm Presseredaktion, Andrea Kaul
Neckarstraße 230, 70190 Stuttgart
Tel. 0711/929-3741, Fax: 0711/929-4358

Original-Content von: SWR - Südwestrundfunk, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: SWR - Südwestrundfunk

Das könnte Sie auch interessieren: