SWR - Südwestrundfunk

Eine gescheiterte Mission? Fünf Jahre Irakkrieg - Themenschwerpunkt im Ersten

Baden-Baden/Mainz/Stuttgart (ots) - Neben den Terroranschlägen des 11. September hat in den vergangenen Jahren kaum ein Ereignis die Weltpolitik so beeinflusst wie der Krieg um den Irak. Am 19. März 2008 jährt sich der Kriegsbeginn zum fünften Mal. Für die ARD-Korrespondenten im Nahen Osten und in den USA ist dieser Jahrestag Anlass, sich ein Bild von der aktuellen Lage zu machen. Die 45-minütige Reportage "Die gescheiterte Mission" am 16. März um 23.30 Uhr beleuchtet die Situation im Irak, aber auch die Folgen des Krieges in den USA. SWR-Korrespondent Patrick Leclercq teilt mit amerikanischen GIs für einige Tage das Quartier, begleitet die Soldaten auf riskanten Wegen durch Bagdad. Über das entbehrungsreiche Alltagsleben in Sadr City und die Angst der Bevölkerung vor Bombenanschlägen berichtet ein irakischer Kollege. SWR-Korrespondent Stefan Rocker reist ins wilde Kurdistan im Nordirak, dessen Streben nach Autonomie weder von der irakischen noch von der türkischen Regierung unterstützt wird. Aus den USA berichten die NDR-Kollegen Thomas Berbner und Klaus Scherer, welche Auswirkungen der Irakeinsatz der USA auf den aktuellen Wahlkampf hat, und wie die Supermacht mit ihren traumatisierten Heimkehrern umgeht. Auch der "Weltspiegel" des SWR am 16. März um 19.20 Uhr beteiligt sich am Themenschwerpunkt - mit Beiträgen über erschütternde Veteranenschicksale in den USA, die ungeliebten irakischen Flüchtlinge im Nachbarland Syrien und die Situation in Basra nach dem Rückzug der Briten. Die gescheiterte Mission - Fünf Jahre nach Kriegsbeginn Sonntag, 16. März, 23.30 Uhr im Ersten Mittwoch, 19. März, 22.30 Uhr Wiederholung im SWR Fernsehen Weltspiegel Sonntag, 16. März, 19.20 Uhr im Ersten Leben live - Kommando Bagdad Mittwoch, 19. März, 1.00 Uhr im SWR Fernsehen (Wdh.) Bei Fragen wenden Sie sich bitte an die SWR Programmpresse, Tel: 07221/929-2285. Original-Content von: SWR - Südwestrundfunk, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: SWR - Südwestrundfunk

Das könnte Sie auch interessieren: