SWR - Südwestrundfunk

SWR-Radio liegt in der Hörergunst vorne MA 2008 Radio I: SWR3 beliebtestes Radioprogramm Deutschlands

    Stuttgart/Baden-Baden/Mainz (ots) - Die Radioprogramme des Südwestrundfunks (SWR) sind weiter auf Erfolgskurs. Dies belegt die heute erschienene "Media-Analyse 2008 Radio I". Demnach hören bundesweit 6,86 Millionen eine Radiowelle des SWR. Im Sendegebiet schalten 5,68 Millionen Menschen täglich (Hörer gestern, Montag bis Freitag) die Hörfunkprogramme des SWR ein.

    SWR3 ist die Nr. 1 in Deutschland. Die aktuelle Media-Analyse belegt, dass SWR3 erneut Deutschlands beliebtestes Radioprogramm ist. Bundesweit hören täglich 3,25 Millionen Hörer das Radioprogramm aus Baden-Baden. In Rheinland-Pfalz und Baden-Württemberg schalten täglich 2,48 Millionen Hörer das SWR-Popradio ein.

    SWR2 hat bundesweit 250 000 Hörer. Damit hat das Kulturprogramm seine Position ausgebaut und 10 000 Hörer hinzugewonnen.  In den Ländern Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz schalten  200 000 Hörer SWR2 ein.

    Die  Landesprogrammen in Baden-Württemberg haben ihre starke Position behauptet. SWR1 Baden-Württemberg erreicht laut der aktuellen Media-Analyse bundesweit 1,18 Millionen Hörer.  Im Land selbst hören 1,10 Millionen Hörer das Programm.

    SWR4 Baden-Württemberg ist erneut das meistgehörte Landesprogramm in Baden-Württemberg und hat sowohl bundesweit als auch im Land deutlich Hörer hinzugewonnen. Bundesweit  hören 1,64  Millionen SWR4 Baden-Württemberg, das sind 50 000 mehr als im vergangenen Jahr. Im Land hören 1,53 Millionen Hörer SWR4 Baden-Württemberg.

    Die Landesprogramme in Rheinland-Pfalz haben ebenfalls ihre starke Position behauptet. SWR1 Rheinland-Pfalz hat seine starke Stellung mit bundesweit 620 000 Hörern am Markt der musikorientierten Informationsprogramme behauptet. Im Land selbst hat SWR1 Rheinland-Pfalz 420 000 Hörer. Dies bedeutet einen Zugewinn um 10 000 Hörer.

    SWR4 Rheinland-Pfalz erreicht bundesweit 720 000 Hörer. Im Land schalten 530 000 Hörer SWR4 Rheinland-Pfalz ein.

    DASDING/UnserDing erreicht trotz lückenhafter UKW-Empfangbarkeit bundesweit 210 000 Hörer.

    Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Wolfgang Utz, Tel: 07221/929-2785.

Original-Content von: SWR - Südwestrundfunk, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: SWR - Südwestrundfunk

Das könnte Sie auch interessieren: